So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 44823
Erfahrung:  RA seit 21 Jahren mit den Fachgebieten Verbraucherrecht, Mietrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht und Zivilrecht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich hatte einen schweren Verkehrsunfall vor 4 Jahren, sitze

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich hatte einen schweren Verkehrsunfall vor 4 Jahren, sitze seitdem um rollstuhl...mein Exfreund war der Fahrerund schuld daran...nun ist er seitdem dem Alkohol und Drogen verfallen, und reagiert auf mich immer abfällig seitdem...nun hat er mich in seinem rausch absichtlich.aus dem rollstuhl geworfen,soll ich eine Anzeige machen?
Fachassistent(in): Wurde die Versicherung offiziell informiert?
Fragesteller(in): Ja
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Korrektur,die Versicherung wurde nicht informiert...

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ihr ehemaliger Freund hat eine nach § 223 StGB strafbare Körperverletzung zu Ihrem Nachteil begangen.

Anwaltlich ist Ihnen anzuraten, diese Straftat auch zur Anzeige zu bringen, um sich gegen eine Wiederholung und mögliche künftige Übergriffe durch ihn wirksam zu schützen.

Als Opfer der Körperverletzung sind Sie strafantragsberechtigt (§ 230 StGB).

Die Strafanzeige können Sie persönlich bei jeder Polizeidienststelle erstatten. Hierzu benötigen Sie keinen RA.

Alternativ hierzu besteht für Sie die Möglichkeit, die Strafanzeige auch online zu erstatten:

https://online-strafanzeige.de/

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, denn nur mit Abgabe der Bewertung werde ich von Justanswer für die anwaltliche Beratung bezahlt.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kann ich Ihnen noch weiterhelfen? Haben Sie noch Fragen? Gibt es (technische) Probleme bei der Bewertung?

Weshalb geben Sie keine Bewertung ab??

Ich habe meine Arbeitszeit aufgewendet, um Ihnen behilflich zu sein, und Ihre Frage ist in aller Ausführlichkeit beantwortet worden.

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.