So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5460
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Können Schufa Einträge wenn erledigten der 3 Jahresfrist

Diese Antwort wurde bewertet:

Können Schufa Einträge wenn erledigten der 3 Jahresfrist gelöscht werden? Was kann ich unter, wenn ich Einträge habe, die auf Grund von Missbrauch von meinem Namen Bestellungen im Internet entstanden sind?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihre Anfrage bearbeite.
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Nach Ablauf von drei Jahren nach Erledigung können Schufaeinträge nicht nur gelöscht werden, sondern die Schufa tut dies regelmäßig automatisch. Sollte sie dies nicht tun, können Sie als Betroffener jedenfalls die Löschung verlangen.

Wenn Einträge aufgrund missbräuchlicher Nutzung Ihrer Identität bestehen, so können Sie deren Löschung verlangen. Rechtlicher Hintergrund ist, dass die Schufa im Falle eines Identitätsdiebstahls zu Ihren Lasten kein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 DSGVO an der Verarbeitung Ihrer Daten hat. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, sollten Sie die Schufa schriftlich auf den Identitätsdiebstahl aufmerksam machen und die Löschung des entsprechenden Eintrags innerhalb einer Frist von zwei Wochen fordern. Es kann helfen, wenn Sie eine Strafanzeige wegen des Identitätsdiebstahls erstatten und der Schufa das Aktenzeichen der Polizei mitteilen.

Sollte die Schufa dennoch den Eintrag nicht löschen, so können Sie einen Anwalt beauftragen, der Ihren Löschungsanspruch für Sie auf dem Klageweg durchsetzt.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Auskunft behilflich sein.
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Super vielen Dank