So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 14150
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Kindergeld. Nach verlegen wohnsitz nach Ukraine, wir haben

Diese Antwort wurde bewertet:

Kindergeld. Nach verlegen wohnsitz nach Ukraine, wir haben weitere 2 Jahren Kindergeld bekommen auf Bank Konto. Jetzt sind wir gefordert dieser Beträge zurück zahlen.
Fachassistent(in): Haben Sie einen gültigen Arbeitsvertrag?
Fragesteller(in): ja
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): wir sind jetzt zurück nach Deutschland ggekommen

Sehr geehrter Fragesteller,

die Kinder sind in Deutschland geblieben ? Oder haben Sie hier Steuern gezahlt ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Wir haben kein Steuer in Deutschland bezahlt, KIndern waren weiter in Deutschland gemeldet bei Oma

Sehr geehrter Fragesteller,

die Kinder haben also auch tatsächlich bei der Oma in Deutschland gelebt ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Sie waren in Deutschland und Ukraine, mehr in die Ukraine, wegen schule

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.
In diesem Fall besteht der Rückzahlungsdanspruch leider zu Recht. Kindergeld kann man nur für Kinder beziehen, die ihren Aufenthalt in Deutschland haben oder, wenn die Kinder im Ausland leben, wenn ein Elternteil in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtig ist. Sie sollten entweder die Rückzahlung erbringen oder zumindest eine Ratenzahlung vereinbaren.
Ich hoffe, Ihre Fragen sind beantwortet. Bitte fragen Sie nach, wenn etwas offen oder unklar geblieben. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung ab (3-5 Sterne). Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

ragrass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.