So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 22092
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Hallo, Hallo, Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen

Kundenfrage

Hallo, Hallo,
Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?
Fragesteller(in): Hallo, habe alleiniges Sorgerecht und Vater der Kinder zahlt seit 7 Jahren kein Unterhalt, wir leben nicht zusammen und sind waren auch Nie verheiratet... Ich ziehe im Herbst nach von der Schweiz mit meinen zwei Kindern nach Deutschland zwecks sehr guten Arbeitsplatz und zu meinem Lebensgefährten... Meine Frage, muss ich dem Vetrer der Kinder bescheid geben wenn ich mein Wohnort wechsle? Vielen Herzlichen Dank Nicole Muri
Fachassistent(in): War einer der Partner schon einmal verheiratet?
Fragesteller(in): Nein
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein
Gepostet: vor 8 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 8 Tagen.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

Ich bin RAin Schiessl, mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung. Ich bitte um Geduld, während ich an der Frage arbeite

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 8 Tagen.

Sie müssen auf jeden Fall Bescheid geben, wenn Sie den Wohnort wechseln, vor allem dann, wenn Sie ins Ausland ziehen.

Denn auch wenn Sie die alleinige elterliche Sorge haben, so ist durch den Umzug dennoch sein Elternrecht betroffen so dass Sie ihm Bescheid geben müssen

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Danke, ***** ***** brauche keine Erlaubnis von ihm wenn ich wegziehe? Wir habe seit 7 jahren keinen kontakt,da er kein Unterhalt zahlt für die Kinder. Und er hat kein Sorgerecht...ich habe das alleinige Sorgerecht.
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 8 Tagen.

Nein das brauchen Sie nicht, wenn Sie das alleinige Sorgerecht haben