So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RADr.Traub.
RADr.Traub
RADr.Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 24046
Erfahrung:  Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwaltslehrgang für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwaltslehrgang Bank- und Kapitalmarktrecht, Diplom-Kaufmann (Univ.)
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RADr.Traub ist jetzt online.

Wir haben ein dickes Problem .. mein Cousin wohnt bei uns

Kundenfrage

Wir haben ein dickes Problem .. mein Cousin wohnt bei uns seit ca. 10 Jahren und wird im August 90 Jahre alt ... meine Schwester wohnt im gleichen Haus und hat aus sicherheits Gründen von ihm einen Wohnungsschlüssel bekommen -- sollte er ( aus welchen Gründen auch immer ) nicht öffnen können.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): in Niedersachsen Lüneburg.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): ja, mein Cousin wurde jetzt bereits 2 x vom Unfallwagen abgeholt und der Arzt sagte zu Ihr der wird nicht mehr alleine leben können und muss in ein Heim , nun suchen die scheinbar eine Bleibe für ihn . Jetzt aber kommt der Bruder meines Mieter,s ( mein Cousin) und hat ohne unsere Genehmigung den Schließzylinder der Eingangstür ausgewechselt .... und das war,s --- Ich will aber die Wohnung verkaufen und kann evtl. Kunden nicht zeigen in welchen Zustand das Objekt sich befindet. Ich meine es wäre ein Hausfriedensbruch ( wenn nicht sogar ) Diebstahl meines Zylinders von der Eingangstür, er wohn i100 km weit weg in Norderstedt.... kann ich den Bruder meines Mieters anzeigen ??
Gepostet: vor 18 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RADr.Traub hat geantwortet vor 18 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über JustAnswer.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Ja, sie können hier eine Strafanzeige wegen möglichem Verdachts auf Hausfriedensbruch nach § 123 StGB stellen.

Insbesondere ist unklar, wie ohne das Betreten der Wohnung der Schließzylinder hätte gewechselt werden können.

Weiter kann und darf der Vermieter, solange das Mietverhältnis besteht, werden Schließzylinder wechseln noch sich sonst in irgendeiner Art und Weise Zutritt zur Wohnung verschaffen. Das Besitzrecht während der Mietzeit ist ausschließlich beim Mieter.

Sie können daher Verfahren wie angedacht. Im Übrigen können Sie auch das Schloss wieder tauschen lassen.

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-