So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rafozouni.
rafozouni
rafozouni, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2015
Erfahrung:  Fachanwalt für Arbeitsrecht
60461484
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
rafozouni ist jetzt online.

Ich habe eine Frage zum Uhrheberrecht Fachassistent(in): In

Diese Antwort wurde bewertet:

Hi ich habe eine Frage zum Uhrheberrecht
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Tirol
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei deutschen Anwälten "gelandet", so dass ich fürchte, dass Ihre Frage wohl niemand wird beantworten können.

Mit freundlichen Grüßen

RA Fozouni

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ich schreibe gerade ein Buch zum Thema Reizdarm, es soll ein Sach oder Fachbuch werden. Eher Sachbuch da es viele Geschichten von mir enthält.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Hi Ra Fazouni, vielleicht geht das bei euch auch. Also schreib ein Buch und möchte es auch in Deutschland verkaufen.

Okay, vielleicht kann ich ja doch helfen....aber was ist Ihre konkrete Frage?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Meine Frage ist. Habe im Bild Phase 1-3 von einer Internetquelle abgeschrieben. Der Rest ist in eigenen Worten verfasst, da habe ich die gleiche Internetquelle als Hilfe benutzt aber, das meiste stammt von mir. Die Phase 1-3 ist bei mehreren Beiträgen oder glaub ich sicher auch ihn anderen Fachbüchern. Ehm.. also die Frage ist. Muss ich die Quelle angeben ? Das wäre die Quelle, steht nicht viel Text drauf https://www.pschyrembel.de/Migrierender%20Motor-Komplex/B09JF/doc/
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
das wäre nett : )
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ich glaube die Phase 1-3 zählt zu Allgemeinwissen, da sie ihn mehreren Beiträgen so angegeben ist. Wie bei doccheck. Darf ich die so stehen lasse oder sollte ich sie in anderen Worten umschreiben?. Bin relativ neu in dem Bereich deswegen ist für mich das Uhrheberrecht etwas kompliziert haha

Aus https://www.mentorium.de/quellenangabe/#wann-ist-quellenangabe-erforderlich :

"Eine Quellenangabe ist immer dann erforderlich, wenn Du eine Aussage, einen Gedanken oder eine Information von jemand anderem übernimmst. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Übernahme wortwörtlich ist (direkte Zitate) oder nur sinngemäß (indirekte Zitate/Paraphrase). Damit Deine Arbeit wissenschaftlich vorzeigbar ist, solltest Du die jeweiligen Methoden zum Buchquellen angeben beherrschen.

Quellen sind dabei nicht nur Texte. Auch Bilder, Tabellen, Videos oder – je nach Thema – sogar Social-Media-Posts können eine Quelle sein. Sie alle müssen mit einem Quellennachweis versehen werden, wenn Du sie in Deiner Arbeit verwendest. Eine Ausnahme hierbei ist Allgemeinwissen (vgl. Niederhauser 2019, S. 49). Du brauchst z. B. nicht zu belegen, dass Paris die Hauptstadt von Frankreich ist.

Im Zweifel halte Dich an eine einfache Faustregel: Fremdes Gedankengut muss mit einem Quellennachweis versehen werden, um nicht gegen das Urheberrecht zu verstoßen. Anders ausgedrückt: lieber eine Quellenangabe zu viel als eine zu wenig!

Dies zugrunde gelegt, würde ich Ihnen rein vorsichtshalber empfehlen, eine Quelle anzugeben, denn dann sind Sie jedenfalls auf der rechtlich sicheren Seite. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich insoweit die Rechtslage in Deutschland und Österreich grundlegend unterscheidet.

Ich hoffe, Ihnen hiermit geholfen zu haben und wäre für eine positive Bewertung (3-5 Sterne anklicken) dankbar, da ich andernfalls für die erfolgte Beratung nicht bezahlt werde.

Mit freundlichen Grüßen

RA Fozouni

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Okay super danke : ). Genügt das wenn ich die Quelle am Ende des Textes angebe, oder verlinke zum Quellenverzeichnis ?lg
sebastian

Ich würde die Quelle gleich am Anschluss an den jeweiligen Text in Klammern dahinter setzen.

Bitte die erbetene Bewertung (3-5 Sterne anklicken) nicht vergessen!

rafozouni und 4 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.