So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 47356
Erfahrung:  RA seit 21 Jahren mit den Fachgebieten Verbraucherrecht, Mietrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht und Zivilrecht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe über ebay Kleinanzeigen ein "absolut

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich habe über ebay Kleinanzeigen ein "absolut wasserdichtes und winterfestes" Mobilheim gekauft. Der Händler ist in Holland. Nun stellt sich heraus, dass es absolut nass und bereits schwarz verschimmelt unter dem Fußbodenbelag und der Wandverkleidung ist. Es ist auch keine Isolierung vorhanden. Auf meine Fotos und Fragen reagiert er nicht. Was kann ich tun?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): NRW
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Muss der Verkäufer wie in Deutschland nachbessern, also in dem Fall das Mobilheim komplett neu aufbauen oder kann ich ihn auf Schadensersatz fragen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Sie sind berechtigt, den Kaufvertrag gemäß § 123 BGB wegen arglistiger Täuschung anzufechten, denn der Händler hat Sie bewusst und gezielt über vertragswesentliche Umstände getäuscht.

Diese Täuschungshandlung war ursächlich für Ihre Vertragsentscheidung.

Sie können daher den Vertrag anfechten mit der Folge, dass dieser als von Anfang an nichtig gilt (§ 142 BGB).

Sie können dann Zug-um-Zug gegen Rückgabe des Mobilheimes die Rückerstattung des Kaufpreises beanspruchen.

Alternativ hierzu können Sie das Mobilheim behalten und Schadensersatz beanspruchen. Der Händler hat Ihnen sodann sämtliche Kosten zu erstatten, die für eine vollständige Mängelbeseitigung aufzuwenden sind.

Sie können sich frei entscheiden, welchen der beiden aufgezeigten Wege Sie beschreiten.

Erklären Sie daher gegenüber dem Händler entweder die Anfechtung, oder verlangen Sie Schadensersatzzahlung.

Setzen Sie diesem ein letzte Frist zur Rückäußerung von 7 Tagen, und kündigen Sie an, dass Sie nach Ablauf der Frist einen RA mandatieren, der Ihre Ansprüche durchsetzt.

Teilen Sie abschließend mit, dass Sie sich die Erstattung einer Strafanzeige wegen Betruges nach Fristablauf ausdrücklich vorbehalten.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Gilt das auch für ein in Holland gekauftes Mobil?

Ja, es gilt nichts Abweichendes!

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kann ich Ihnen noch weiterhelfen? Haben Sie noch Fragen? Gibt es (technische) Probleme bei der Bewertung?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Was mache ich, wenn er nach 7 Tagen nicht reagiert? Muss ich das jetzt schriftlich machen oder reicht ein Telefonat mit dem Verkäufer bzw. whatsapp?

Teilen Sie ihm dies vorab per Mail/Whatsapp mit und anschließend postalisch (schriftlich).

Läuft die gesetzte Frist ab, gehen Sie vor, wie eingangs beschrieben.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.