So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 21280
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte meinen MC Makler

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte meinen MC Makler Vermittlungsauftrag, abgeschlossen am 21.10.2021, kündigen. Aus dem Vertrag: Der Vermittlungsauftrag gilt für 6 Monate. (1) Der Vermittlungsauftrag kann jederzeit von beiden Parteien mit einer Frist von 4 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform gekündigt werden. Sollte keine fristgerechte, schriftliche Kündigung erfolgen, verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere 3 Monate. (2) Das Recht zur ausserordentlichen Kündigung wird hiervon nicht berührt.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Niedersachsen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich möchte den Vermittlungsauftrag nach erfolgreicher Kündigung einem anderen Makler auftragen.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

Ich bin RAin Schiessl, mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung. Ich bitte um Geduld, während ich an der Frage arbeite

Nach dem Vertragstext können Sie ohne weiteres jederzeit kündigen, ohne Angabe von Gründen.

Es genügt zwar Textform, dennoch empfehle ich aus Beweisgründen die Kündigung per Einschreiben-Einwurf

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
D.h. die Laufzeit hier: "Der Vermittlungsauftrag gilt für sechs Monate", ist nicht bindend als Mindestlaufzeit?

Nein, denn es kann ja jederzeit gekündigt werden.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Vielen Dank!

Gerne

Wenn ich helfen konnte bitte ich um positive Bewertung

danke

Claudia Schiessl und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.