So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 42937
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo, mein Bruder hat mein Auto mit seinem angefahren.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Bruder hat mein Auto mit seinem angefahren. Beide haben einen größeren schaden. Ich habe nur Haftpflicht Versicherung mein Bruder Vollkasko Versicherung. Das Problem bei beiden Fahrzeugen ist unser Vater der eingetragene Halter. Wird mein schaden dann auch von der Versicherung bezahlt?
Mfg Patrick
Fachassistent(in): Welche Schritte wurden bisher unternommen?
Fragesteller(in): Keine
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Wurde alles erzählt.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Also unser Vater ist kfz Halter und Versicherungsnehmer.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Die Kaskoversicherung dekt dem Schaden am Fahrzeug Ihres Bruders selbst wenn der Schaden von ihm selbst verursacht wurde.

Die Kraftfahrthaftpflichtversicherung wird allerdings den Schaden an Ihrem eigenen Fahrzeug nur dann übernehmen, wenn die Versicherung eine Eigenschadensdeckung enthälft. Ist dies nicht der Fall, so besteht leider die Gefahr, dass die Haftpflichtversicherung des Bruders den Schaden nicht übernimmt.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Das bedeutet das die Versicherung die das Auto meines Bruder versichert nicht zahlt weil beide Fahrzeuge auf meinen Vater zugelassen sind? Verstehe ich das richtig oder?

Sehr geehrter Ratsuchender,

leider ja. Dies gilt dann nicht, wenn die Versicherung des Bruders eine Eigenschadensdeckung enthält.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Vielen Dank für ihre schnelle Antwort.

Gerne!