So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 8329
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Hallo, Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?
Fragesteller(in): ich habe eine Frage bezueglich Pfaendung im Ausland, Spanien ?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Baden Wuertenbergh aber im moment bin ich im Ausland
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich habe einen Volstreckungstitel gegen den Makler, er ist aber seit einiger Zeit in Spanien und die Stadt Ludwigshafen gibt keine Auskuenft ueber die Person

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wie kann ich Ihnen mit der Angelegenheit konkret behilflich sein? Welche Frage haben Sie dazu?

Mit freundlichen Grüßen

Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)

- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Guten Tag, ich habe einen Volstreckungstitel gegen einen Deutschen Makler, der aber zur Zeit im Ausland Spanien lebt. Die Stadt Ludwigshafen wo er zuletzt seinen Wohnsitz hatte verstreckt aus unbekannten Gruenden keine Auskuenft ueber die Person. Die Firma ist aber aktuel unter den gleichen Namen in Spanien niedergelassen.
wie kan man hier am besten vorgehen um dass Geld 7000 Euro zu bekommen?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ich moechte erstmal die Basis per Email besprechen

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wenn Sie bereits über einen Vollstreckungstitel verfügen, so können Sie direkt gegen den Schuldner vollstrecken. Deutsche Vollstreckungstitel werden im EU-Ausland, und somit auch in Spanien, ohne Zwischenschritte anerkannt. Sie können daher den zuständigen Gerichtsvollzieher in Spanien damit beauftragen, die Forderung von dem Schuldner einzuziehen.

Alternativ können Sie auch die Zwangsvollstreckung in Deutschland betreiben, wenn der Schuldner über in Deutschland belegene Vermögenswerte verfügt. Sie können über den zuständigen Gerichtsvollzieher in Deutschland ein Kontoabrufverfahren durchführen um zu ermitteln, ob der Schuldner über Konten in Deutschland verfügt und diese ggf. pfänden.

Sie können für die o.g. Schritte einen Anwalt beauftragen. Gern bin ich Ihnen behilflich, falls Sie Unterstützung benötigen.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?

Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Sind noch Rückfragen offen geblieben? Dann stellen Sie diese gern.

Andernfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.

Hallo Herr Ayazi, vielen Dank ***** ***** Antwort. Koennten Sie mir in etwa sagen was es kosten wuerde um ihre Hilfe in den Fall in Anspruch zu nehmen,. Ich hatte kein Glueck mit den Anwalt Tisch der die Sache biss jetzt bearbeitet hat , es hat schon 1500 Euro gekostet fuer den bisherigen stand.Herr Tisch fordert nun 238 Euro/Stunde um weiter zu Verfahren und eine Anzahlung von 2000 Euro. Dieses kann ich mir leider nicht leisten da ich Renter binn. Ich Moechte aber gerne zu mein Recht kommen und den Betrag 7000,Euro zu bekommen. Ich weiss nicht ob der Gegner auch die gemachten kosten bezahlen muss ? Machen Sie mir bitte einen Vorschlag auf *****@gmail.com vielen Dank ***** ***** Gruessen, *****

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.

Dass Makler Buro Gutbier war doch nicht unbekannt in der Region, ich weiss nicht ob sie noch taetig sind in Deutschland , auf jeden fall gibt es die Gutbier Immoblien auf Gran Canaria mit den gleichen Geschaefstfuehrer Christine Gutbier. Ist der Anwalt Tisch verplichtet mir die Akte mit den Volstreckungstitel und Anfragen zu uberreichen , er beantwortet meine Emails leider nicht. beste Gruesse, ****

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Gern erteile ich Ihnen einen Kostenvoranschlag per E-Mail nach Bewertungsabgabe.

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.

Vielen Dank.

Ich habe Ihnen soeben eine E-Mail gesendet.