So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 4404
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Guten Morgen. Ich habe mal eine Frage, Am 31.12.2021 musste

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen. Ich habe mal eine Frage, Am 31.12.2021 musste ich einen Monteur anrufen müssen wegen einem Schwimmer der defekt war und das Wasser mehrere Stunden gelaufen ist. Ich hatte meinen Vermieter eine Sprachnachricht geschickt und ihn darum gebeten, mir zu sagen wie ich mich verhaltensoll. Er hatte mich leider nicht zurückgerufen. Ich musste einen Monteur anrufen und er kam dann auch um 14 Uhr und hat den Schaden behoben was mir sehr viel Geld gekostet hat und zwar 283,22 Euro. Mein Vermieter möchte die Rechnung nicht bezahlen und meinte zu mir, dass ich das Wasser hätte paar Tage laufen lassen,weil in dem Haus 3 Jahre Garantie wären und ich hätte keinen anrufen dürfen. Er meinte, dass ich zur Verbraucherzentrale gehenoll und das alles abklären lassen soll. Was kann ich tun? Für eine kurze Info wäre ich Ihnen dankbar. LG Frau Haertel PS: was würde mir das kosten wenn ich die Beratung in Anspruch nehmen
Fachassistent(in): Gibt es eine Kopie des Vertrages?
Fragesteller(in): würde
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): ja habe ich. Ich müßte 150 Euro selber bezahlen bei kleinen Schäden

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihre Anfrage bearbeite.

Mit freundlichen Grüßen

Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)

- Rechtsanwalt -

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Bitte teilen Sie mir ergänzend mit: War die Reparatur sehr eilbedürftig? Wäre es mit erheblichen Nachteilen/Schäden verbunden gewesen, hätten Sie die Reparatur nicht sofort veranlasst?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Das war notwendig

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wenn die sofortige Schadensbehebung unabdingbar war, um schwerwiegende Nachteile abzuwenden, können Sie von dem Vermieter Ersatz für die Reparaturkosten verlangen. Grundsätzlich müssen Sie dem Vermieter zwar eine Gelegenheit geben, den Schaden zu reparieren und ihm eine Frist setzen. Erst nach Ablauf der Frist können Sie vom Vermieter Kostenersatz verlangne.

Eine Fristsetzung muss jedoch nicht erfolgen, wenn durch das Zuwarten erhebliche Nachteile für Sie entstünden.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?

Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Sind noch Rückfragen offen geblieben? Dann stellen Sie diese gern.

Andernfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Warum haben Sie nicht bewertet?

Klicken Sie bitte die Bewertungssterne an!

Kianusch Ayazi und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.