So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16354
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich bin 62 bin aus gesundheitlichen Gründen arbeitslos

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin 62 bin aus gesundheitlichen Gründen arbeitslos geworden. Konnte meine Schulden nicht mehr bedienen. habe im Internet gelesen suche seriöse Person die mir hilft. Habe hin geschrieben. Seine Antwort Er hätte ein Grosshandel und lebe in einem Scheidungskrieg,er bräuchte ein Konto ,ich bräuchte keine Angst haben alles seriös. Habe alles geglaubt da er mir auch ein Obulus versprach. Super dachte ich , Also Gab ich ihm ein Konto mit allen Daten. Einfach alles. Habe ein mal 600 Euro bekommen dann Funkstille. Dachte hat sich bestimmt anderst entschlossen und habe alles gelöscht ( Mails von ihm ) bis die Polizei anrief. Beschuldigter einer Straftat. es ist über mein Konto was abgerechnet worden aber ware nichr geliefert. Das ist mal kurz geschieben
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Baden Württemberg
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): erst mal nichts

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihnen wird Geldwäsche vorgeworfen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
was kann mir passieren habe noch nie propleme gehabt mit der polizei ,

Sehr geehrter Fragesteller,

um welche Summen handelt es sich denn ? Verstehe ich Sie richtig, dass Sie noch nicht vorbestraft sind ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ich bin noch nicht vorbestraft , bin durch meine dummheit reingeraten. die summe hab ich auf der bank nachgefragt noch keine antwort. könnten sie da helfen
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
und die polizei gibt auch keine auskunft

Sehr geehrter Fragesteller,

können Sie die Summe einschätzen ? Grundsätzlich kann angeboten werden, Akteneinsicht zu beantragen. Aus der Ermittlungsakte müsste sich die Schadenssumme ergeben.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
einschätzen kann ich nichts. aktenansicht würden sie das beantragen

Sehr geehrter Fragesteller,

ich stelle Ihnen gern hierfür ein Angebot ein.

Es ist ohne ungefähre Summe nicht möglich einzuschätzen, ob es eher auf eine Geldstrafe oder ggf. doch eine Freiheitsstrafe (sicher zur Bewährtung) hinauslaufen könnte.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
würden sie die summe herausfinden.

Sehr geehrter Fragesteller,

sind Sie doch bitte so freundlich und lassen mir an***@******.*** die Unterlagen zukommen, die Sie erhalten haben.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
habe noch keine unterlagen bekommen. ich blicke einfach nicht mehr durch.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
zuständig ist kriminalpolizei in lörrach

Sehr geehrter Fragesteller,

heißt dies, Sie haben noch gar nichts erhalten ? Schicken Sie mir dennoch eine Email, dann sende ich Ihnen die Vollmacht und kann damit mich zum Aktenzeichen erkundigen.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
noch nichts erhalten

Sehr geehrter Fragesteller,

haben die Vollmacht verschickt.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass