So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16468
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen Ford Ranger dieser hat weniger als

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe einen Ford Ranger dieser hat weniger als 37000 KM. Dieser hat nun einen Motorschaden von ca. 3500€, ich war mit dem Fahrzeug in diesem Jahr schon mehrmalsin der Werkstatt. Kann ich Ford verklagen, so dass sie mir Geld dazugeben?
Fachassistent(in): Über welche Art von Klage sprechen wir genau?
Fragesteller(in): So dass diese mir die Reparaturen bezahlen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein.

Sehr geehrter Fragesteller,

wie alt ist denn das FZ und wann haben Sie es erworben ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Hallo, es wurde neu gekauft und ist von 2016, erworben habe ich es im Dezember 2017.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Ich bedaure, aber sowohl die Ganatie, es sei denn Sie haben eine Garantieverlängerung abgeschlossen, als auch die Gewährleistung sind "abgelaufen" und somit nicht mehr gegeben.

Sie können allenfalls beim Hersteller nachfragen, ob dieser auf Kulanz bereit ist, sich irgendwie zu beteiligen.

Bitte fragen Sie bei Unklarheiten nach. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Sind Sie noch da?
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Ansonsten kann man nichts machen? Es hat ja nur sehr wenig Kilometer.

Sehr geehrter Fragesteller,

die Kilometer sind leider nicht das entscheidende Kriterium. Wie ausgeführt Gewährleistung (Ablauf 2 Jahre) besteht nicht mehr und Garantie (meist auch 2 Jahre ohne Verlängerung ) ist auch nicht mehr gegeben. Es bleibt nur die Kulanz.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Okay, vielen Dank ***** ***** Gute!

Sehr geehrter Fragesteller,

gerne !

Ich wünsche Ihnen auch ein schönes Wochenende und alles Gute !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass