So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rafozouni.
rafozouni
rafozouni, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1117
Erfahrung:  Fachanwalt für Arbeitsrecht
60461484
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
rafozouni ist jetzt online.

Erhielt heute schriftlich von der Postbank, dass ich

Kundenfrage

Erhielt heute schriftlich von der Postbank, dass ich Kontopfändung habe, bin Witwe und muss am Monatsende doch meine laufenden Kosten begleiche
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Baden Württemberg
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): ja, jetzt wollte ich wissen wie ich diese Pfändungen gleich wieder aufheben bzw. auf das Konto ab dem 01.01.2022 zugreifen kann um meine laufenden Kosten zu begleichen. Ich möchte ja die Schulden begleichen nur nicht auf diesem Wege, denn somit komme ich ja noch mehr in Bedrängnis.
Gepostet: vor 22 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 22 Tagen.

Sehr geehrte Kundin,

nachdem das Konto jetzt bereits gepfändet ist, können Sie gegen die Pfändung als solche nichts unternehmen, solange die Forderung wegen der gepfändet wird, nicht bezahlt ist. Sie sollten aber unbedingt so schnell wie möglich zu Ihrer Bank gehen und Ihr Konto in ein sog. P-Konto umwandeln lassen. Dies führt dazu, dass Ihnen auf dem Konto mindestens ein Guthaben vom ca. 1180,- € verbleibt bzw. Sie über diesen Betrag verfügen können.

Eine Kontopfändung ist ein breites Thema. Ich verweise daher auf folgende Internetseite https://p-konto.de/kontopfaendung-diese-5-fakten-muessen-sie-kennen/

Dort erhalten Sie weitergehende Informationen, die Sie sich unbedingt anschauen sollten; insbesondere unter der Überschrift: Nach einer Kontopfändung drängt die Zeit.

Ich hoffe, Ihnen hiermit geholfen zu haben und wäre für eine positive Bewertung (3-5 Sterne anklicken) dankbar, da ich andernfalls für die erfolgte Beratung nicht bezahlt werde.

Mit freundlichen Grüßen

RA Fozouni

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Habe ich es richtig verstanden, ich kann auch jetzt noch ein P-Konto veranlassen? Somit könnten meine Daueraufträge ausgeführt werden!
Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 22 Tagen.

Ja, genau! Sie sollten das P-Konto jetzt sofort veranlassen!!

Bitte die erbetene Bewertung nicht vergessen! Vielen Dank!

Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 21 Tagen.

Ich erinnere nochmals höflich an die erbetene Bewertung (3-5 Sterne anklicken). Ich gehe davon aus, dass auch Sie nur ungern umsonst arbeiten! :-)

Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 20 Tagen.

Ich erinnere nochmals höflich an die erbetene Bewertung (3-5 Sterne anklicken). Ich gehe davon aus, dass auch Sie nur ungern umsonst arbeiten! :-)

Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 20 Tagen.

Darf ich fragen, warum Sie mich ignorieren??

Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 19 Tagen.

Herzlichen Dank, dass ich bislang ohne jegliche Bezahlung für Sie arbeiten durfte!! Das ist wirklich sehr nett von Ihnen!! Warum es offensichtlich so schwer ist, 3-5 Sterne anzuklicken, kann ich nicht nachvollziehen!!

Sorry, wenn ich etwas pampig werde, aber überhaupt nicht auf meine höflichen Bitten zu reagieren, macht mich offen gestanden ärgerlich! Ihnen würde es wahrscheinlich nicht anders gehen!