So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 40983
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo! Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo!
Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?
Fragesteller(in): Guten Abend, ich habe eine Frage zu einer Internetbestellung , die ich abgeschickt habe, die mit Vorkasse zu bezahlen ist. Beim Versuch, sie per mail zu stornieren (auch Telefon/ FAX...keine Möglichkeit) konnte ich niemanden erreichen. Nach Recherche im Internet werden Warnungen wegen Betruges (heute) beschrieben...kann ich den Vertrag stornieren, wie kann man vorgehen,w enn niemand erreichbar ist? Es handelt sich um eine Summe von knapp 1000 Euro für Coronaschnelltest...Danke!
Fachassistent(in): Haben Sie eine E-Mail, eine Rechnung oder ein anderes Dokument im Zusammenhang mit dem Betrug?
Fragesteller(in): Ja, eine Rechnung als email. Es steht : Mit dieser E-Mail bestätigen wir den Eingang deiner Bestellung bei uns. Sie stellt noch keine rechtlich bindende Annahme deines Kaufangebots dar... Hier steht auch ein Link für Antworten. Aber die mail kommt sofort als unzustellbar zurück.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Kann und muß ich weiter versuchen zu stornieren, es handelt sich um die TK Handelskontor E.K. Ich habe eine Rechtschutzversicherung.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ja, Sie können sich ohne weiteres von dem Vertrag wieder lösen.

Es liegt ein Fernabsatzvertrag im Sinne des § 312 c BGB vor (=Vertragsschluss erfolgt online/telefonisch) mit der Folge, dass Ihnen das gesetzliche Widerrufsrecht gemäß §§ 312 g, 355 BGB zusteht.

Mit erfolgtem Widerruf ist der Vertrag rechtlich hinfällig und gegenstandslos. Sie sind an diesen sodann nicht mehr gebunden.

Wenn Sie bereits mittels E-Mail widerrufen haben, so widerrufen Sie nun zusätzlich nachweisbar (=Einschreiben!), und richten Sie den Widerruf an die ladungsfähige Anschrift der Firma:

https://tk-kontor.de/impressum

Fordern Sie in dem Widerrufsschreiben die umgehende Rückzahlung Ihrer Zahlung unter Setzung einer Frist von sieben Tagen ab Briefdatum.

Kündigen Sie an, dass Sie nach Ablauf der gesetzten Frist einen RA mandatieren werden, dessen Kosten die Firma (nach Ablauf der Frist) als Verzugsschaden gemäß §§ 286, 280 BGB zu tragen hätte!

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Sehr herzlichen Dank! Unter der angegebenen Adresse finde ich bei Google maps aber kein wirkliches Haus...was ist, wenn die ladungsfähige Anschrift nicht existiert und das Einschreiben zurückkommt? In den AGB der FA steht, es gibt bei onlineverkauf nach Bestellung keine Stornierungsmöglichkeit...
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Nein, ich möchte nicht telefonieren. Können Sie mir diese Fragen noch beantworten? Vielen Dank!

Die Firma ist ausweislich des Impressums (das rechtlich auch nicht zu beanstanden ist) bei dem AG Düsseldorf im Handelsregister registriert!

Wenn dies in den AGB so steht, dann sind diese gemäß § 307 BGB wegen unangemessener Benachteiligung unwirksam, denn das gesetzliche Widerrufsrecht kann und darf nicht in AGB ausgeschlossen werden.

Sie sollten daher zunächst so vorgehen, wie beschrieben.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Herzlichen Dank!!! Ihnen hoffentlich auch bald einen guten Feierabend!! Mit freundlichen Grüßen: U. Domann

Sehr gern geschehen!!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt