So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 4020
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

KundennummerFachassistent(in): In welchem Bundesland leben

Diese Antwort wurde bewertet:

kundennummer(###) ###-####Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Bayern, ich wurde im Sommer für immer gesperrt weil ich mich kritisch über Rückführung von Afghanen ohne Kontrolle geäußert habe, im nachhinein stellte sich heraus dass 20 Straftäter mitgeflogen sind und die 4000 die hier angekommen sind waren keine Ortskräfte. Dann habe ich einen Politiker aus dem Osten SED-Heini genannt, was ich jetzt nicht als Beleidigung ansehe wenn man die Janine Wissler (Mitglied Marx .. Mitglied war und viele andere ,die für die Medien des WDR arbeiten sollten . Wenn ich mir die Kommentare so von den Coronaleugnern durchlese finde ich das viel drastischer als das was ich geäußert habe. Bitte können Sie überprüfung ob diese Sperrung rechtmäßig ist. Mit freundlichen Grüßen Cornelia Oles-Höllriegl
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich sehe die Welt eigentlich als die einzige Zeitung mit vielen kritischen Meinungen, auch Don Alphonso und Herr Gersemann, Tim Boie der ja leider nicht mehr da ist und Herr Aust der ja auch seine kritischen Meinungen nicht hinter dem Berg hält gefallen mir einfach gut, deshalb habe ich das Abo auch nicht gekündigt. Aber manchem Coronaleugner möchte ich schon gerne mal widersprechen können.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.
Bitte teilen Sie mir ergänzend mit: Um was für eine Sperrung geht es?
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Bayern

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Bitte teilen Sie mir ergänzend mit: Um was für eine Sperrung geht es?

Kianusch Ayazi und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Was kann man machen dass diese Sperre aufgehoben wird
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ja rufen Sie mich an
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Es geht um die Kommentarsperre in der man seine Bedenken äußert und auch mal leider nicht mal ganz so freundlich ist.