So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 12357
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Kann ich gegen eine Reha Einrichtung anwaltlich vorgehen

Kundenfrage

Kann ich gegen eine Reha Einrichtung anwaltlich vorgehen wegen nicht korrekter Behandlung. Eigentlich schon unterlassener Hilfe leistung
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): In Berlin, die Reha ist in Brandenburg
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein
Gepostet: vor 14 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

was ist denn geschehen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Habe eine Kiefer Klemme kann die Zähne nur 1 cm öffnen, kann nicht mal richtig essen. Benötige dringend Kiefer Orthopäden, die ständigen Schmerzen sind kaum erträglich. Habe eine Gehirn Blutung bin deswegen in einer Reha. Klar haben hier keine speziellen Arzt dafür . Aber dan muss man das doch organisieren können. Nur Schultern zucken hilft nicht weiter. Ich kann mich auch nicht auf eigene Verantwortung entlassen weil ich in der Wohnung noch nicht allein zur Toilette komme .Danke
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Ein Schadensersatzanspruch kann sich entweder daraus ergeben, dass durch eine falsche Behandlung es überhaupt zu dieser Kieferklemme kam und/oder auch daraus, dass man keine geeigneten Maßnahmen ergreift, um entweder die Klemme zu "entklemmen" oder die "Problematik" zu lindern.

Um ggf. später Ansprüche geltend zu machen, sollten Sie sich zu gegebener Zeit sich die Rehaakte übersenden lassen.

Bitte fragen Sie bei Unklarheiten nach. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

gibt es denn noch Rückfragen zu meiner Ihnen erteilten Antwort ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass