So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 38298
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich hatte 2019 eine Trunkenheitsfahrt mit Entziehung der

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich hatte im Jahre 2019 eine Trunkenheitsfahrt mit Entziehung der Fahrerlaubnis.
Fachassistent(in): In welchem Jahr haben Sie Ihren Führerschein erhalten?
Fragesteller(in): jetzt beim anschauen meines Register in Flensburg hab ich Gesehen dass das eintargungsdatum 25.1.2019 und Tilgungsdatum 2034 also 15 Jahre ist. stimmt dass so. dachte es wären 10 Jahre bei 3 Punkte vergehe
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein keine weiteren Fragen.Mich interessiert nur warum das tilgunsdatum 15 Jahre und nicht 10 Jahre ist

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Das Tilgungsfrist beträgt in der Tat 10 Jahre.

Aber diese Tilgungsfrist beginnt leider erst 5 Jahre nach der Rechtskraft der Entscheidung zu laufen. Insgesamt erfolgt daher die Tilgung leider erst nach insgesamt 15 Jahren.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Vielen Dank für ihre schnelle Antwort. Werden dann die aus der Tat resultierenden 3 Punkte auch erst nach insgesamt 15 Jahren oder nach 10 Jahren getilgt.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Verstehe halt nicht warum überall zu lesen ist 3 Punkte sind nach 10Jahren weg

sehr geehrter Ratsuchender,

ja in der Tat die Tilgungsfrist beträgt bei 3 Punkten 10 Jahre. Allerdings beginnt die Frist erst wie gesagt nach 5 Jahre zu laufen. Daher leider das Tilgungsdatum 2034.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Eine Frage hätte ich noch. Beginnt bei einem 1 Punkte vergehen die Tilgung von 2.5 jahren auch erst nach 5 Jahren oder sofort mit rechtskraft . Wurde nämlich vor 4 Wochen geblitzt mit einem Punkt

Sehr geehrter Ratsuchender,

die Tilgungsfrist bei 1 Punkt im Rahmen eines Geschwindigkeitsverstoßes beginnt mit der Rechtskraft des Bußgeldbescheides.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Viel Dank für die Antwort. Werde mich mit einer positiven Bewertung erkenntlich zeigen.

Danke schön!