So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 4017
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Guten Tag Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Hessen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Das geht's um einen Familiennachzug von Afghanistan nach Deutschland also die Schwester von meiner Frau möchte mit ihrer Familie nach Deutschland immigrieren aber weiß nicht wie oder was ich in Deutschland etwas oder in welcher Bedingungen das machen kann

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihre Anfrage bearbeite.
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Bitte teilen Sie mir ergänzend mit: Über was für einen Aufenthaltstitel verfügt Ihre Frau? Wie alt sind Ihre Frau und ihre Schwester jeweils? Hat die Schwester Ihrer Frau einen bestimmten Aufenthaltszweck im Sinn?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Abend

Ich habe selber deutsche Pass und meine Frau hat einen Aufenthaltstitel mit Absatz 25, 3.

Und sie ist 21 Jahre Alt und die Schwester von meiner Frau ist 35 Jahre Alt und sie hat schon auch mehrere Kinder und einen Mann.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.

Weil ich selber von jemandem in Afghanistan gehört habe, wegen der Situation da gibt das Auswärtige Amt eine Visum die Leuten dass die hier nachgezogen werden können.

Mfg

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Gemäß § 36 Abs. 2 des Aufenthaltsgesetzes (AufenthG) ist es für Familienangehörige von Ausländern, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben, möglich, nach Deutschland nachzuziehen, wenn dies zur Vermeidung einer außergewöhnlichen Härte erforderlich ist.

Angesichts der menschenwürdewidrigen Situation in Afghanistan können die Schwester Ihrer Frau und ihre Kernfamilie auf dieser Grundlage nach Deutschland ziehen. Hierfür müssen sie jedoch zunächst bei der für sie zuständigen deutschen Auslandsvertretung ein Visum beantragen. Zuständig sind für Afghanen die deutschen Botschaften in Islamabad, Neu-Delhi, Istanbul und Dubai. Denn die deutsche Botschaft in Kabul ist aufgrund der Krisensituation derzeit geschlossen. Die Schwester Ihrer Frau müsste daher mit ihrer Familie bei einer dieser Botschaften einen Termin zur Visumsbeantragung vereinbaren und sodann den Visumsantrag stellen. Mit dem Visum kann sie gemeinsam mit ihrer Familie nach Deutschland einreisen. In Deutschland kann sie mit ihrer Familie bei der Ausländerbehörde vor Ort eine Aufenthaltserlaubnis für den langfristigen Aufenthalt in Deutschland erhalten.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.

Ich möchte mal auch wissen, welche Wichtige Unterlagen sie in Afghanistan für deutsche Botschaft in Pakistan bräuchten, um einen Visum nach Deutschland zu beantragen, weil jede Leute kann nicht da einfach einen Visum bekommen, sollen wir hier in Deutschland etwas dafür machen, dass die einfach in deutschem Botschaft in Pakistan den Visums bekommen können, ich meine dass wir irgendwelche Anträge ausfüllen, dass die dort als einen Familiennachzug irgendwelche Unterlagen einreichen.

Das geht's um einen Familiennachzug von Afghanistan nach Deutschland also die Schwester vonmeiner Frau möchte mit ihrer Familie nach Deutschland immigrieren aber weiß nicht wie oder was ich in Deutschland etwas oder in welcher Bedingungen das machen kann.
Ich habe selber deutsche Pass und meine Frau hat einen Aufenthaltstitel mit Absatz 25, 3.
Und sie ist 21 Jahre Alt und die Schwester von meiner Frau ist 35 Jahre Alt und sie hat schon auch mehrere Kinder und einen Mann.
Ich möchte mal auch wissen, welche Wichtige Unterlagen sie in Afghanistan für deutsche Botschaft in Pakistan bräuchten, um einen Visum nach Deutschland zu beantragen, weil jede Leute kann nicht da einfach einen Visum bekommen, sollen wir hier in Deutschland etwas dafür machen, dass die einfach in deutschem Botschaft in Pakistan den Visums bekommen können, ich meine dass wir irgendwelche Anträge ausfüllen, dass die dort als einen Familiennachzug irgendwelche Unterlagen einreichen.
Bitte informieren Sie mich

****

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Bei der Beantragung des Visums muss der Reisepass vorgelegt werden. Ferner muss das Antragsformular der Botschaft ausgefüllt vorgelegt werden. Darüber hinaus sollte eine Verpflichtungserklärung einer dritten Person, vorzugsweise der Familie in Deutschland, vorgelegt werden. Außerdem ist ein Nachweis des Bestehens der familiären Beziehung vorzulegen.

Weitere Dokumente würde die Botschaft im Rahmen des Antragsverfahrens erfordern.

Bitte abschließend noch bewerten. Vielen Dank.

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.