So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 19974
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RATraub ist jetzt online.

Anordnung und Gebührenbescheid Fachassistent(in): In welchem

Kundenfrage

Anordnung und Gebührenbescheid
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Hamburg
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich bin über das "Rotlicht gefahren"und befinde mich noch in der Probezeit
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Recht & Justiz
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich kann auch nach beweisen erfragen? Ich habe überhaupt keine Ahnung wann das gewesen sein soll.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Und kann ich das ganze Widersprechen?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich muss ein Aufbauseminar machen und meine Probezeit verlängert sich um weitere zwei Jahre. Die Proezeit wäre jetzt am 28 November durch
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über das Portal JustAnswer.
Gerne helfe ich Ihnen weiter.
Besteht die Möglichkeit, dass Sie die Anordnung und den Gebührenbescheid als pdf-Datei bzw. jpg-Datei über die Fragebox hochladen (links/rechts unten Button „Datei anfügen“). Ich sehe mir diese dann gerne an und formuliere eine Antwort auf Ihre Rechtsfrage.
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies gern über den Premiumservice hinzubuchen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Datei angehängt (Q55ZLML)
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen dank. Gerne auch telefonieren nur gerade muss ich los
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Kann ich Sie auch morgen ab 9:00 Uhr anrufen?
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank.

Ich habe mir den Gebührenbescheid angesehen.

Dieser ist prinzipiell einmal dem Grunde nach in Ordnung und beruht auf einem Rotlichtverstoß in der Probezeit.

Welche Fragen haben Sie konkret hierzu?

Sie können gegen den Bescheid Widerspruch einlegen, wenn Sie die vorgeworfene Handlung nicht begangen haben.

Es erfolgt dann eine Klärung im gerichtlichen Verfahren.

Bitte beachten Sie, dass hierdurch weder die Zahlung noch die Pflicht zum Aufbauseminar aufgehoben wird.

Beides ist fristgemäß wahrzunehmen bzw. einzuhalten.

Wenn sich im Fortgang sodann herausstellt, dass Sie die vorgeworfene Handlung nicht begangen haben, bekommen Sie Kosten- und Zeitersatz.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Meine Frage ist ob ich irgendwo Aktenansicht bekommen kann bzw. woher kommt das? Wer hat s gesehen usw. Ich habe hier einfach ein Bescheid und Fertig. Ich bin noch nie über Rot gefahren (habe ein Kind)
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
ja, Sie können Akteneinsicht nehmen.

Dies geht aber nur über einen Rechtsanwalt. Eine Privatperson bekommt keine Akteneinsicht.

Allerdings können Sie das Beweisfoto anfordern (bzw. den Zeugenbeweis).

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
können Sie mich vertreten in der Sache?
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
prinzipiell ist dies möglich.

Die Konditionen müssten wir noch klären.

Bitte kontaktieren Sie mich unverbindlich über "*****@******.***" und senden Sie mir auch nochmals den Bescheid an diese Adresse.

Ich melde mich dann zurück.

Bitte geben Sie noch für meine Ausführungen in diesem Portal eine positive Bewertung ab.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Experte:  RATraub hat geantwortet vor 29 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-