So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 12351
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich habe ein IPhone über eBay Kleinanzeigen verkauft der

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe ein IPhone über eBay Kleinanzeigen verkauft der Käufer hat es vor Ort abgeholt er meldete sich zwei Tage später das das Gps defekt sei und ich antwortete hörte dann nichts mehr nun habe ich ein Schreiben der Polizei warenbetrug/Verkauf eines mangelbehafteten IPhone diese Vorlagung für sie liegt ein Auftrag der Staatsanwaltschaft zugrunde
Fachassistent(in): Haben Sie eine E-Mail, eine Rechnung oder ein anderes Dokument im Zusammenhang mit dem Betrug?
Fragesteller(in): Nein
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ja ich habe gestern mit der Polizistin telefoniert und danach den Käufer eine Email gesendet wir könnten das persönlich klären und uns gemeinsam das IPhone anschauen

Sehr geehrter Fragesteller,

halten Sie es denn für ausgeschlossen, dass das Gerät defekt ist bzw. war ? Anders gefragt: wussten Sie etwas von dem Mangel ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich wusste nicht von einem defekt habe noch nach Lösung für das Problem gesucht und ihn geschickt
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Datei angehängt (T3Q5162)

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Dann haben Sie auch nichts zu befürchten, zumal man Ihnen nachweise muss, dass Sie bewusst ein defektes Gerät veräußert haben.

Es gibt nun folgende Möglichkeiten:

1) Sie gehen zu dem Termin hin, nehmen den Schriftverkehr mit dem Käufer mit und weisen darauf hin, dass Ihnen von einem Defekt nichts bekannt war.

2) Sie gehen nicht hin (als Beschuldigter müssen Sie dies auch nicht) und nehmen schriflich zu dem Vorwurf Stellung.

3) Sie beantragen zunächst Akteneinsicht (§ 147 StPO) und stellen eine Stellungnahme nach der Akteneinsicht in Aussicht.

Bitte fragen Sie bei Unklarheiten nach. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Aber in der Vorladung steht
Diese Vorladung für Sie liegt ein Auftrag der Staatsanwaltschaft zugrunde

Sehr geehrter Fragesteller,

gut, dann sieht es etwas anders aus (ich hatte bereits getippt, bevor Sie das Dokument hochgeladen hatten).

In diesem Fall gehen Sie hin und können entweder eine Aussage machen (siehe Pkt.1) oder Sie verweigern die Aussage und beantragen erst Akteneinsicht (Pkt.3).

Egal, ob Sie einer Vorlagdung folgen müssen oder nicht, ein Schweigerecht als Beschuldigter haben Sie in jedem Fall ! (§ 136 StPO).

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Aber es handelt sich hier doch nicht um warenbetrug eigentlich ist das Thema doch Zivilrecht … welchen Grund hat dieser Satz mit den Staatanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wie kann ich akteneinsicht beantragen?

Sehr geehrter Fragesteller,

entweder in dem Termin selbst, vorher oder nachher schriftlich oder durch einen Anwalt.

Betrug wäre es, wenn Sie bewusst ein defektes Gerät verkauft hätten und damit den Käufer getäuscht haben.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also gehe ich da hin und sage ich möchte gerne Einsicht in die Akte und die müssen mir das dann zeigen?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrter Fragesteller,genau, das wäre eine beschriebene Möglichkeit.Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Und die müssen mir die sofort geben oder muss ich erst wieder gehen und bekomme einen neuen Termin ?
Sehr geehrter Fragesteller,
die Akteneinsicht wird erst nach Abschluss der Ermittlungen gewährt.
Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Und was bringt mir das dann ich möchte mich ja dazu äußern allerdings möchte ich wissen ob noch was anderes vorliegt wovon ich nichts weiß
Sehr geehrter Fragesteller,ich habe Ihnen die rechtlichen Möglichkeiten aufgezeigt, welche Sie nutzen ist natürlich Ihre Entscheidung.
Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Okey mein Sohn hat das Handy zum Käufer gebracht und das Geld entgegen genommen ist es sinnvoll ihn mitzunehmen da er weis das der Käufer es nicht getestet hat
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Er ist 14 Jahre alt
Sehr geehrter Fragesteller,
was wollen Sie damit mitteilen?
Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Sehr geehrter Fragesteller,
Sie können den Sohn als Zeugen angeben.
Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Sehr geehrter Fragesteller,
sind noch Fragen offen geblieben?
Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
ragrass und 4 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein danke für ihre Mühe
Sehr geehrter Fragesteller,
Gerne! Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und alles Gute.
Mit freundlichen Grüßen
RA Grass