So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3971
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Kann ich als Verkäufer einer Immobilie zwischen

Diese Antwort wurde bewertet:

kann ich als Verkäufer einer Immobilie zwischen Auflassungvormerkung und Auflassung noch Grunddienstbarkeiten ins Grundbuch eintragen lassen?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Bayern
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihre Anfrage bearbeite.
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Solange der Erwerber noch nicht als Eigentümer in das Grundbuch eingetragen worden ist, sind Sie noch Eigentümer der Immobilie. Als solcher können Sie über die Immobilie frei verfügen und auch Belastungen, wie z.B. Grunddienstbarkeiten, eintragen.

Eine solche Eintragung ist jedoch vormerkungswidrig. § 883 Abs. 2 BGB ordnet die relative Unwirksamkeit der Eintragung gegenüber dem Erwerber an. Der Erwerber kann daher die Löschung der Eintragung verlangen.

Zusammenfassend gilt also, dass Sie als Noch-Eigentümer Belastungen vornehmen dürfen und das Grundbuchamt diese auch in das Grundbuch einzutragen hat. Nur der Erwerber kann aufgrund der relativen Unwirksamkeit der Belastung ihm gegenüber die Löschung verlangen. Anderen Personen gegenüber ist die Belastung jedoch wirksam.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Sind noch Rückfragen offen geblieben? Dann stellen Sie diese gern.Andernfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.
Warum haben Sie nicht bewertet?
Kianusch Ayazi und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.