So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rafozouni.
rafozouni
rafozouni, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 925
Erfahrung:  Fachanwalt für Arbeitsrecht
60461484
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
rafozouni ist jetzt online.

Hallo, ich suche einen Anwalt für ein Abmahnschreiben für

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich suche einen Anwalt für ein Abmahnschreiben für eine Nachbarin mit Unterlassungserklärung
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): NRW
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Eine Nachbarin wirft Müll in meinen Briefkasten, belästigt mich, wenn beim Blumengießen einige Tropfen Wasser über den Balkon tropfen und klingelt bei mir an der Wohnugstür "Sturm", Belästigt mich durch Worte wenn ich ihr im Treppenhaus begegne. Benötige ein Anschreiben eines Anwaltes mit einer Unterlassungserklärung

Sehr geehrter Kunde,

jedermann hat das Recht, zu sagen mit wem er etwas zu tun haben will und mit wem nicht. Dazu kann gegenüber einer anderen Person ein Kontaktverbot ausgesprochen werden mit der Aufforderung, jeglichen Kontakt zu unterlassen. Dazu kann natürlich auch ein Anwalt beauftragt werden, so dass ich Ihnen anraten würde, bei Ihnen vor Ort einen Anwalt zu beauftragen.

Sie können eine solche Aufforderung aber auch zunächst selbst aussprechen (schriftlich) und Ihre Nachbarin auffordern, ab sofort jeglichen Kontakt zu unterlassen und Sie nicht direkt anzusprechen oder anzuschreiben. Wenn Sie danach dagegen verstößt und Sie dann einen Anwalt beauftragen, müsste Ihnen die Nachbarin auch noch die Anwaltskosten erstatten.
Ich hoffe, Ihnen hiermit geholfen zu haben und wäre für eine positive Bewertung (3-5 Sterne anklicken) dankbar.

Wie gesagt, wäre ich für eine positive Bewertung (3-5 Sterne anklicken) dankbar, da ich andernfalls für die erfolgte Beratung nicht bezahlt werde. Ich gehe davon aus, dass auch Sie nur ungern umsonst arbeiten! :-)

rafozouni und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrter HerrCustomer
vielen herzlichen Dank für die schnelle und sehr kompetente Antwort auf meine Frage.Könnten Sie mir mitteilen, was folgende Tätigkeit kosten würde:1. Sie schreiben der Dame dass Sie es zukünftig unterlassen soll, Müll in meinen Briefkasten zu werfen.
2. Generelles Kontakt- und Ansprechverbot (Klingeln, Ansprechen im Hausflur etc.)
3. Im Falle der Nichteinhaltung eine entsprechende Strafe anzukündigen
4. Die Übernahme der Anwaltskosten die durch ihre Beauftragung entstanden sind, mir bis zum ... zu ersetzen.Ich freue mich auf die Rückmeldung und sende herzliche Grüße aus KölnErich Ströbel

Sehr geehrter Herr Ströbel,

wie dargelegt, müssten Sie zunächst selbst ein Kontaktverbot aussprechen. Erst wenn dann gegen das Kontaktverbot verstoßen wird, müssten die Anwaltskosten erstattet werden.

Schreiben Sie einfach:

Sehr geehrte Frau....

hiermit fordere ich Sie auf, ab sofort jeglichen Kontakt zu mir zu unterlassen. Sie haben mich weder anzusprechen, anzurufen oder schriftlich mit mir in Kontakt zu treten.

Sollten Sie sich nicht daran halten, werde ich Sie über einen Anwalt dazu auffordern, eine strafbewährte Unterlassungsverpflichtungserklärung zu unterzeichnen, wobei die Anwaltskosten dann ebenfalls von Ihnen zu tragen sein werden.

Mit freundlichen Grüßen"