So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 12102
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hallo. Wir haben mit unserer Vermietung ausgemacht, dass wir

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Wir haben mit unserer Vermietung ausgemacht, dass wir vorzeitig aus dem Mietvertrag (in dem 2 Jahre Mindestmietdauer vereinbart wurden) aussteigen dürfen. Allerdings wollen diese nun die gesamte Kaution haben bzw. einbehalten (wir hatten eine Kautionsversicherung abgeschlossen, was abgesprochen war). Die Kaution soll für Renovierungen genutzt werden. Wir wohnen aber erst seit einem Jahr in der Wohnung und haben diese unrenoviert übernommen. Müssen wir die Kaution jetzt wirklich der Vermietung bezahlen?
Fachassistent(in): Wurden vom Vermieter Reparaturen ausgeführt, die Ihnen in Rechnung gestellt wurden?
Fragesteller(in): Nein.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein. Mir fällt erstmal nichts ein. Danke.

Sehr geehrter Fragesteller,

womit wird denn der Einbehalt begründet ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und 4 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Mit Renovierungen die die Vermietung wohl in der Wohnung machen möchte. Und damit, dass die Vermietung uns ein Jahr eher aus dem Mietvertrag entlässt. Das war unser Wunsch aus dieser Wohnung auszuziehen.