So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 40304
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Erstmal danke für Ihre schnelle Antwort. Ich wohne in NRW..

Diese Antwort wurde bewertet:

Erstmal danke für Ihre schnelle Antwort. Ich wohne in NRW.. greift diese Regelung hier auch? Zumal dee Arbeitgeber uns die Tests nicht bereitstellt, wir müssen sie in Testzentren entweder vor oder nach der Arbeit durchführen und dies gilt dann auch nicht mehr als Arbeitszeit. Geschultes Personal ist leider auch nicht vor Ort, zumal dies ja extra Kosten für den Arbeitgeber wären…

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ja, die dargestellte Rechtslage gilt auch in NRW.

Nach wie vor sind Arbeitgeber nach der Coronaarbeitsschutzverordnung NRW verpflichtet, in ihren Betrieben allen Beschäftigten, die nicht ausschließlich in ihrer Wohnung arbeiten, mindestens zweimal pro Woche kostenfreie Selbst- oder Schnelltests anzubieten.

Hierzu hat Ihr AG natürlich auch die organisatorischen Vorausstzungen zu schaffen und Material selbst wie auch geschultes Personal vorzuhalten.

Sie müssen es daher keineswegs hinnehmen, auf eigene Kosten einen Test zu machen, sondern diesen hat Ihr AG Ihnen anzubieten, und erhalt auch für die Kosten aufzukommen.

Unter dem folgenden Link zur IHK Köln können Sie sämtliche weiteren relevanten Informationen abrufen:

https://ihk-koeln.de/hauptnavigation/beratung-und-services/corona/schnell-und-selbsttests-corona-5202660

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.