So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 37856
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ist es empfehlenswert eine Schenkung (2x 20k) sowie eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Ist es empfehlenswert eine Schenkung (2x 20k) sowie eine übertragen Kapitallebensversicherung notariell festzuhalten, damit dieser Vermögenszugewinn aus der ehelichen Gütergemeinschaft ausgenommen wird?
Fachassistent(in): In welchem Land befinden sich die zu vererbenden Vermögenswerte?
Fragesteller(in): Deutschland
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Die Schenkungen erfolgten von verschiedenen Personen, nicht durch eine einzelne

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Eine notarielle Beurkundung ist grundsätzlich nicht erforderlich.

Wichtig ist allerdings, dass die Schenkung und das Datum der Schenkung nachgewiesen werden kann.

Insoweit wäre hier eine Bestätigung oder ein Schreiben des Schenkers durchaus zu empfehlen um im Falle der Durchführung des Zugewinnausgleichs die Tatsache der Schenkung und das Datum der Schenkung beweisen zu können.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

.

RASchiessl und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.