So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 19108
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RATraub ist jetzt online.

Guten Tag, meine Frage bezieht sich auf die Testpflicht in

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, meine Frage bezieht sich auf die Testpflicht in Grundschulen in Bayern. Seit diesem Schuljahr werden nur noch Pooltestungen mittels Lollies angeboten. Diese sind freiwillig! Mein Kind besucht die 3. Klasse, seit es die Testpflicht an den Schulen gibt, teste ich mein Kind vor Schulbeginn selbst zuhause. Ich bin examinierte Altenpflegerin und wurde von einem Arzt in 2 Schulungen a 1,5 Studen zu den Antigen- Schnelltests eingewiesen mit Nachweis. Ich darf Testbescheinigungen ausstellen. Dies habe ich auch immer bei meinem Kind gemacht. Letzte Woche kam die Schulleitung auf mich zu, dass ich dies bitte rechtlich prüfen soll und ihr dies schriftlich zukommen lasse- dass man auf der sicheren Seite sei. Zu den Tests- wir benutzen einen PoC Test, der Bfam gelistet ist und ich bezahle diesen auch selbst. Ich rechne keine Durchführungskosten ab nach Paragraph 6 TestV! Können Sie mir bitte hier weiterhelfen? Anja Gibis
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Bayern
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über JustAnswer.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Wenn Sie aufgrund ihrer Unterweisungen Qualifikation sogar Testbescheinigungen ausstellen dürfen, muss dies auch für den Test bei Schülern ausreichen.

Dies muss im Übrigen auch als Nachweis gegenüber der Schule genügen. Legen Sie diese einfach ihre Ermächtigung zur Ausstellung von Testbescheinigungen vor.

Denn hierdurch haben sie bezüglich 99 % der anderen Eltern eine Sonderstellung. Schildern Sie den Sachverhalt so gegenüber der Schule wies ihn hier beschrieben haben.

Dies muss für eine Anerkennung der Testpflicht genügen.

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Schönen Abend noch

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),
es freut mich, wenn ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter helfen konnten.
Bitte seien Sie noch so freundlich und geben Sie eine positive Bewertung ab (anklicken zwischen 3 - 5 Bewertungssternen oberhalb der Fragebox links/rechts).
Alles Gute und bleiben Sie gesund!
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RATraub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.