So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 12127
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Vater vor 7 Jahren verstorben. Erbe ausgeschlagen.

Kundenfrage

Vater vor 7 Jahren verstorben. Erbe ausgeschlagen. Beerdigung nicht in Auftrag gegeben. Musste trotzdem vor vier Jahren deswegen EV abgeben und diese soll ich jetzt wieder abgeben. Das wird mich meinen Job kosten, da ich im öffentlichen Dienst arbeite, im Moment auf Probezeit. Was kann ich tin
Fachassistent(in): Welche Probezeit ist in Ihrem Arbeitsvertrag angegeben?
Fragesteller(in): 6 Monate
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein eilt nur
Gepostet: vor 19 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Wie lange dauert das?
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 18 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

weswegen sollen Sie denn die EV abgeben ? Und was spricht denn gegen die Zahlung ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Weil ich 3500 € für die Beerdigung zahlen muss, die ich aber nicht habe
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 18 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Ich bedaure, aber Sie werden die Vermögensauskunft leider nicht umgehen können, es sei denn Sie vereinbaren zumindest eine Ratenzahlung.

Anderenfalls hat der Gläubiger die Möglichkeit alle 3 Jahre die VA zu fordern und man sollte diese abgeben, da sonst mit einem Haftbefehl zu rechnen ist. Ich bedaure sehr, dass ich Ihnen hier keine positivere Mitteilung machen kann.

Bitte fragen Sie bei Unklarheiten nach. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung ab. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 18 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie meine Antwort erhalten ? Gibt es denn noch Nachfragen Ihrerseits ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass