So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 18683
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RATraub ist jetzt online.

Guten Tag, ich bin deutscher Staatsbürger von Geburt an,

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich bin deutscher Staatsbürger von Geburt an, lebe aber im Moment im nicht EU Ausland, (Ukraine) zusammen mit meiner Ehefrau, (Ehe seid drei Jahren) meinem eigenem Kind 3 Jahre und zwei Stiefkinder Zwillinge (Vater verstorben)! Aufgrund zahlreicher Diskriminierungen und handgreiflicher Anschläge auf mich, haben wir uns dazu entschlossen nach Deutschland umzuziehen! Meine Frage: Hat meine Familie ein Anspruch um mit mir zusammen in Deutschland zu leben um die eheliche Gemeinschaft weiter zu leben? Also konkret Familiennachzug !
Fachassistent(in): Welche Schritte wurden bisher unternommen?
Fragesteller(in): wir haben bam 07.10. termin beim deutschen Konsulat in Kiev zum Familiennachzug
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): ich würde gern eine Beratung in Anspruch nehmen wollen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über JustAnswer.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.
Ja, das ist möglich.

Sie müssen als Deutscher in Deutschland eine Wohnung mieten/kaufen. Und hierherkommen.

Hierdurch haben Sie einen Aufenthalt begründet.

Somit können Sie für Ihre Familie einen unmittelbaren Nachzug nach § 28 AufenthG verlangen, vgl. https://www.gesetze-im-internet.de/aufenthg_2004/__28.html

Ihr Vorhaben ist daher umsetzbar.

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
ja, danke für Ihr Antwort, ich habe gehört, das Ausländeramt in Deutschland wird Probleme machen, da ich schon seid 5 Jahren keinen festen Wohnsitz habe in Deutschland habe! Ich weiss, das ich einen festen Wohnsitz in Deutschland haben muss und auch genügend Wohnraum für fünf Personen nachweisen muss, dazu werde ich auch in 10.2021 nach Deutschland kommen und entsprechenden Wohnraum mieten, da weis ich aber nicht ob das Ausländeramt dem auch zustimmen wird

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

gerne.

Wenn es Probleme gibt, müssten Sie eben einen Rechtsanwalt hinzuziehen.

Dieser kann das mit der Ausländerbehörde sicher regeln.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RATraub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.