So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 39549
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Habe aus Versehen einen sticker in die private WhatsApp

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe aus Versehen einen sticker in die private WhatsApp Gruppe meiner Kollegen geschickt. Dieser sticker zeigte eine pornographische Abbildung. Habe mich sofort bei meinem Arbeitgeber für das Versehen entschuldigt. Muss ich mit einer Abmahnung rechnen obwohl die Gruppe rein privat ist?
Fachassistent(in): Was für einen Arbeitsvertrag haben Sie?
Fragesteller(in): Angestellt in vollzeit, seit 20 Jahren
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Dieser sticker wurde mir geschickt und ich wollte einem Freund zeigen, wie in diesem Fall die Edeka verunglimpft wird. Das Internet ist voll mit diesem Mist

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Der geschilderte Vorfall wird für Sie arbeitsrechtlich keine Folgen haben.

Eine Abmahnung kommt arbeitsrechtlich nur dann in Betracht, wenn dem AN eine schwere arbeitsvertragliche Pflichtverletzung anzulasten ist.

Davon kann in dem hier zur rechtlichen Überprüfung stehenden Sachverhalt schon deshalb nicht die Rede sein, weil die benannte Whatsapp-Gruppe rein privater Natur ist mit der Folge, dass jeder Bezug zu der arbeitsvertraglich geschuldeten Tätigkeit fehlt.

Sie werden daher nicht abgemahnt!

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.