So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 39666
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo, ich habe meinen Brüder mit Frau bei mir seit April in

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe meinen Brüder mit Frau bei mir seit April in meiner Wohnung aufgenommen. Ohne Vertrag nun ziehen sie nicht mehr aus obwohl ich Ihnen eine schriftliche Aufforderung übergeben habe.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Berlin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Mein Bruder mit Frau sind von Spanien wieder nach Berlin gekommen. Nach der schriftlichen Aufforderung wurde ich bedroht. Ich traue mich kaum noch in meine Wohnung. Zur Zeit übernachte ich bei meinen Eltern.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ihr Bruder und dessen Frau sind zu umgehendem Verlassen Ihrer Wohnung verpflichtet, denn diese halten sich gegen Ihren Willen in der Wohnung auf.

Indem diese Ihrer Aufforderung zum Verlassen der Wohnung nicht Folge geleistet haben, haben sie einen strafbaren Hausfriedensbruch gemäß § 123 StGB begangen.

Wenn Sie bedroht werden, so können Sie bei dem örtlichen Amtsgericht nun eine Schutzanordnung gegen die beiden erwirken.

Das Gericht wird sodann ein sofortige Wegweisungsverfügung erlassen, und es kann des Weiteren ein umfassendes Kontakt- und Annäherungsverbot regeln.

Handeln Ihre Bruder und dessen Frau diesen gerichtlichen Anordnungen zuwider, so würden sie sich erneut strafbar machen!

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Haben Sie denn noch Fragen? Gibt es (technische) Probleme bei der Bewertung?

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Kann ich die Anzeige auch Anonym machen bei der Polizei?

Ja, selbstverständlich. Eine Strafanzeige können Sie auch anonym erstatten.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Leider haben Sie nun noch immer keine Bewertung abgegeben - der Portalbetreiber Justanswer vergütet die anwaltliche Beratung nur dann, wenn Sie eine Bewertung abgeben, indem Sie die Sterne (3-5 Sterne) anklicken.

Ich habe meine Arbeitszeit aufgewendet, um Ihnen behilflich zu sein, und Ihre Frage ist in aller Ausführlichkeit mit einem für Sie günstigen Ergebnis beantwortet worden.

Oder bestehen technische Schwierigkeiten?? Teilen Sie mir dies bitte kurz mit, damit ich den Portalbetreiber in Kenntnis setzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Wie kann ich meine Tochter , Schwester und Eltern schützen? Da sie auch bedroht werden?

Sie können in diesem Fall die erwähnte gerichtliche Schutzanordnung nach dem Gewaltschutzgesetz auch zugunsten Ihrer Angehörigen erwirken!

Es würde dann auch zu deren Gunsten ein umfassendes gerichtliches Kontaktverbot angeordnet werden, das notfalls polizeilich durchgesetzt wird.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

ra-huettemann und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.