So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11872
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hallo ich hatte vom 01.12.2020 -23.06.2021 einen TZ Vertrag

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich hatte vom 01.12.2020 -23.06.2021 einen TZ Vertrag an einer Schule. Im juli waren Ferien, ab dem 29.07. bis zum 02.07.22 habe ich einen neuen TZ Vertrag an der selben Schule unterschrieben.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): ich habe eine Kündigungsfrist bin 3 Minaten zum Quartalsende. Meine Frage ist, wenn ich im September kündige, habe ich dann Anspruch auf Arbeitslosengeld 1? wegen der Pause? Hamburg
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Darf ich während des AL 1 Geldes auf selbständiger Basis etwas dazu verdienen?Fragesteller(in): Chat is completed
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
vor Corona habe ich selbständig als Musikerin gearbeitet, das würde während des AL1 und wenn die Pandemie es erlaubt weiterhin tun.
Ich kündige, da ich an der Schule gemobbt werde. Eine andere Möglichkeit wäre erstmal eine Krankschreibung

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer.

Die Voraussetzungen für den Anspruch auf ALG I sind, dass man in einem Zeitblock von 30 Monaten mindestens 12 Monate gearbeitet hat. Wenn Sie jetzt zum 31.12.2021 kündigen erfüllen Sie diese Voraussetzungen knapp leider nicht, da die 12 Monate um wenige Tage nicht erreicht sind.

Bitte fragen Sie bei Unklarheiten nach. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung ab. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ergänzung meiner Frage: nächster Kündigungstermin wäre dann der 31.03. 2022, dann sind die 12 Monate erreicht. wie lange ist in Hamburg meine sperrzeit für das AL1 und kann ich neben dem AL1 als Selbständige zuverdient erwerben oder wird es verrechnet?
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
ich hatte 3 Fragen gestellt, nur die erste wurde beantwortet. Bitte beantworten Sie diese Fragen noch:eigene Kündigung zum 31.03.
wie lange ist die Sperrzeit
und kann ich während der AL1 Zeit als Selbständige etwas dazu verdienen

Sehr geehrter Fragesteller,

genau im März 22 wären die 12 Monate erreicht.

Bei einer Eigenkündigung betrrägt die Sperrzeit 12 Wochen, also 3 Monate.

Hinzuverdienen geht bei ALG I schon, allerdings besteht "nur" ein Freibetrag von 165 EUR.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

sind Ihre Fragen nun beantwortet ? Bitte geben Sie doch hierzu eine kurze Rückmeldung. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Wenn ich zwölf Monate geschäftigt war, wie lange bekomme ich dann ALG I? 12 Monate? Muss ich in der Zeit Maßnahmen vom Arbeitsamt wahrnehmen?

Sehr geehrter Fragesteller,

gerne stelle ich Ihnen für diese zusätzlichen Fragen ein Angebot ein.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

ragrass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.