So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6725
Erfahrung:  Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Hallo ich habe 2021 einen Antrag auf Erwebsminderungsrente

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich habe im Mai 2021 einen Antrag auf Erwebsminderungsrente gestellt . Bin noch angestellt nur zur Zeit immer noch im Krankenstand.Ich bekomme seid Mitte Juni2021 Arbeitslosengeld I . ich wurde von der Krankenkasse ausgesteuert. Heute bekam ich einen Brief vom Rententräger mit mit einem Antrag zum Hinzuverdienst ! Was muss ich da eintragen bzw. beachten ? Ich habe keine Nebeneinkünfte etc. Für eine Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar und verbleibe mit freundlichen Grüßen Wolfgang Marx
Fachassistent(in): Haben Sie Dokumente, die die Krankheit bestätigen?
Fragesteller(in): Ja ich habe diverse Arztberichte beim Antrag beigelegt . Und meine Schwerbehindertenausweis 50% Ich hatte aber noch keine Überprüfung auf meine Tauglichkeit ob ich der Arbeitswelt erhalten bleibe
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ja wie gesagt ich habe eine Behinderung seid 1995 und seit 2019 massive Probleme mit meinem HerzenFragesteller(in): Chat is completed

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Wenn Sie keinen Hinzuverdienst haben, dann können Sie im Formular auch nichts eintragen. Ich kann Ihnen nur raten, wahrheitsgemäße Angaben zu machen, also die im Formular gestellten Fragen gewissenhaft zu beantworten und das Formular der Rentenversicherung zurückzusenden. Es ist ein normaler Vorgang bei einem Antrag auf Erwerbsminderungsrente, dass die Rentenversicherung etwaigen Hinzuverdienst abfragt.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Danke für die schnelle Antwort , dann schicke ich den Nachweis der Agentur für Arbeit mit als Nachweis . Ist das evtl . schon so wie eine Bestätigung der Bewilligung der Erwerbsminderungsrente ?

Es macht den Anschein, dass dem Antrag auf Erwerbsminderungsrente stattgegen wird. Aber mehr als ein Indiz ist es wohl nicht. Sie können sich also leider noch nicht darauf verlassen.

Sie können nur Ihr tatsächliches Einkommen angeben. Und das besteht eben derzeit nur in den Leistungen der Arbeitsagentur. Das können Sie mit dem Bewilligungsbescheid gut nachweisen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Danke ***** *****üger für ihren Einsatz !!

Sehr gerne! Es freut mich, wenn ich helfen konnte.

Alles Gute!

Über eine positive Bewertung (=Klick auf 3-5 Bewertungssterne, ganz oben rechts) würde ich mich auch freuen. Erst durch die Bewertung wird der von Ihnen eingesetzte Betrag für meine Vergütung freigegeben. Weitere Kosten für Sie werden dadurch nicht ausgelöst. Und Sie können selbstverständlich auch nach der Bewertung jederzeit sehr gerne Nachfragen stellen.

Rechtsanwalt Krüger und 6 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.