So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NorbertW.
NorbertW
NorbertW,
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 51
Erfahrung:  Expert
111627211
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
NorbertW ist jetzt online.

Hallo ich wurde mit meiner Simson angehalten mit 80ccm

Kundenfrage

Hallo ich wurde mit meiner Simson angehalten mit 80ccm obwohl ich nur die Fahrerlaubnis AM besitze. Bei einem Kollegen von mir ist das schon das 2. Mal der Fall und er bekam weder Führerscheinsperre noch sonderlich große strafen außer 10-30 Sozialstunden. Außerdem kam es bei ihm vor Gericht. Ich habe heute einen Brief von der Polizei erhalten wo lediglich um schriftliche Stellungnahme gebeten wird. Sollte ich meine Aussage Verweigern oder mich rausreden das es irgendwie fahrlässig war
Fachassistent(in): In welchem Jahr haben Sie Ihren Führerschein erhalten?
Fragesteller(in): Im September 2019
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich hatte bereits etwas hashish im darknet bestellt und online betrug dies ist inzwischen über 1 Jahr her, beides wurde im Divisionsverfahren mit 10 Sozialstunden eingestellt. Außerdem habe ich am 01.09.21 meine Ausbildung als Fachinformatiker angefangen jedoch würde ich bevor ich die Ausbildung angefangen habe erwischt.
Gepostet: vor 9 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  NorbertW hat geantwortet vor 9 Tagen.

Sie müssen bei der Polizei nicht erscheinen und sollten erst recht keine Ausreden auftischen.

Teilen Sie einfach mit, dass Sie nicht erscheinen und auch keine Aussage machen.

Wenn später ein Bußgeldbescheid oder die Ladung zu einer Gerichtsverhandlung kommt,  fragen Sie Ihren Kollegen, welchen Anwalt er beauftragt hat.

Bewertung nicht vergessen.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Mein Vater hat ebenfalls Post bekommen, in dem Schreiben wurden ihm fragen wie haben sie ihrem Sohn erlaubt das Moped zu fahren oder war der Zylinder bei Kauf bereits verbaut usw, und Strafverfahren wegen Versicherungsbetrug sollte er auch die Aussage Verweigern?
Experte:  NorbertW hat geantwortet vor 9 Tagen.

Ja, unbedingt. Als Ihr Vater hat er ein Zeugnisverweigerungsrecht. Das sollte auch in der Rechtsmittelbelehrung stehen.

Bewertung icht vergessen.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Erwarten ihn irgendwelche sonderliche Strafen?
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Und wie sieht das mit der Ausbildung aus, also mein Kollege hat kein Bußgeld bekommen weil er noch kein Geld verdient hat, ich war zu dieser Zeit ja auch noch kein Auszubildender, können die mir Tagessätze aufbrummen?
Experte:  NorbertW hat geantwortet vor 9 Tagen.

Ihr Vater kann nicht bestraft werden. Heranwachsende werden in aller Regel zu Sozialstunden verdonnert. Wenn der Richter eine Geldstrafe verhängt, richtet sich diese nach dem Einkommen des Angeklagten. Arme und Reiche sollen gleich bestraft werden.

Bewertung, bitte.