So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3566
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Ich benötige einen RA für Einwanderungsrecht. Mein Cousin

Kundenfrage

Ich benötige einen RA für Einwanderungsrecht. Mein Cousin ist US Staatsbürger und würde gern länger als drei Monate in Deutschland bleiben.
Fachassistent(in): Was ist Ihre Nationalität?
Fragesteller(in): Deutsch
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ja, er möchte hier weder arbeiten noch stellt er Ansprüche. Er wohnt bei mir und ist inzwischen sogar polizeilich hier gemeldet.
Gepostet: vor 20 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 20 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wie kann ich Ihnen mit der Angelegenheit konkret behilflich sein? Welche Frage haben Sie dazu?
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ich hatte Kontakt mit dem LEA. Dort hatte ich den Antrag eingereicht mit der Bitte um Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung. Hier nun die Antwort: ***@******.***
Fr., 3. Sept., 16:27 (vor 1 Tag)
an mich
Sehr geehrte Frau Gering,
Ihr Cousin darf sich als Tourist bis zu 90 Tage im Bundesgebiet aufhalten. Nach Durchsicht dieses Mail-Verlaufes stelle ich fest, dass es keinen offensichtlichen Grund nach dem Aufenthaltsrecht für einen weiteren Aufenthalt im Bundesgebiet gibt. Das er Ihnen und Ihren Ehemann behilflich ist, stellt keinen ausreichenden Grund dar, um seinen Lebensmittelpunkt in die Bundesrepublik Deutschland zu verlagern. Ihren Antrag auf Ausstellung einer einfachen Meldebescheinigung kann ich nicht folgen. In der Regel buchen sich Bürger*innen einen Termin beim Bürgeramt. Ist das erfolgt?
Darüber hinaus, kann ich bis jetzt nicht erkennen, was sie bzw. ihr Cousin beantragen möchten? Wenn er, wie sie sagen über gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift verfügt, warum meldet er sich nicht selber. Daher nun meine Frage: Was möchte Herr Hernandez beantragen?
Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
Franz
Wie reagiere ich nun darauf? Am 10.09.2021 ist mein Cousin 90 Tage in Deutschland. Sein Rückflug ist erst für den 30.09.2021 gebucht. Er würde aber gern noch länger bleiben.
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 19 Tagen.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wenn Ihr Cousin sich länger in DE aufhalten möchte, so muss er hierfür einen entsprechenden Aufenthaltstitel beantragen. Ein solcher wird ihm grundsätzlich nur in den im Aufenthaltsgesetz vorgesehenen Fällen auf Antrag erteilt. Zuständig hierfür ist die Ausländerbehörde des Wohnsitzortes.

Insofern sollte Ihr Cousin mit der Ausländerbehörde einen Termin abstimmen und bei dieser einen Antrag auf einen Aufenthaltstitel stellen.

Der Aufenthaltszweck sollte vorher feststehen. Die bloße Mithilfe Haushalt oder eine intendierte Arbeit reichen nicht aus. Vielmehr müsste mindestens ein Arbeitsplatzangebot vorliegen oder es müssten sonst die Voraussetzungen für einen Aufenthaltszweck nach dem AufenthG erfüllt sein.

Ansonsten kann Ihr Cousin nur für die Dauer der Gültigkeit des Touristenvisums in DE verbleiben und müsste hiernach ausreisen.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 18 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -