So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 18628
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RATraub ist jetzt online.

Ein Freund von mir erhält eine Verkaufslizenz für eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Ein Freund von mir erhält eine Verkaufslizenz für eine Kaffesorte Deutschland weit. Ich möchte jetzt einen Teil der Lizenz auf mich überschreiben lassen und ab Erreichen einer bestimmten Gewinngrenze, die Hälfte der Lizenz übernehmen. Geht das und was kostet dies circa?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Bayern
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich glaube ein Notar kann mich besser beraten, oder?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über JustAnswer.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.
Ein Notar kann Ihnen in dieser Sache nicht weiter helfen. Sie befinden sich im reinen "Anwaltsrecht".

Ein Lizenzvertrag ist ein Vertrag, in dem der Inhaber eines gewerblichen Schutzrechts einem Dritten die Nutzungsrechte für das geschützte Werk einräumt. Dieser Vertrag legt fest, auf welche Weise und in welchem Umfang ein Werk wirtschaftlich verwertet werden darf.

D. h. Grundvoraussetzung dafür, dass Sie von Ihrem Freund eine Unterlizenz erhalten können ist, dass der Lizenzgeber eine Vergabe einer Unterlizenz erlaubt.

Ansonsten ist das ganze Vorhaben hinfällig.
Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Macht den Unterlizenzvertrag die Kaffefirma direkt oder der baldige Lizenzinhaber? Kann man da die Prozente der Unterlizens festlegen?
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ich brauche unbedingt diese Lizenz, kann die Kaffefirma, dies nur anhand meines Namens machen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

da wir uns bei Lizenzvergaben im reinen Vertragsrecht befinden, kann hier alles im Rahmen der Rechtsordnung geregelt werden.

D. h. prinzipiell kann nur der Lizenzinhaber, d. h. hier die Kaffeunternehmung auch die Lizenzen vergeben.

Wenn daher Ihr Freund nicht vertraglich das Recht hat, die Lizenzen aufzuteilen bzw. weiter zu vergeben, kann Ihnen nur die Kaffeunternehmung eine Lizenz einräumen.

Hier können sodann auch konkret die Prozentpunkte vereinbart werden.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ist die Lizenz sehr aufwendig und kann mir die Firma so eine Lizenz ohne Anwesenheit ausstellen?;Ich hätte gerne drin stehen, dass ich nach Erreichen eines Zieles statt 30, 50 Prozent bekomme, wer kann so etwas verfassen?
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Wann können Sie die Frage beantworten?
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Die letzten 2 Fragen wären gut. Krieg ich das Geld wieder, vom Telefonat?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

Sie können die Lizenzen nur erhalten, wenn die Firma sie Ihnen gewährt.

Ich gehe nicht davon aus, dass Ihnen das Unternehmen Lizenzen gewährt, ohne Sie zu kennen.

Versuchen können Sie es.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RATraub und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Wann können wir telefonieren?
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Warte jetzt seit einer Stunde, eine kurze Benachrichtigung wann Sie mich anrufen wäre nett.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

leider erreiche ich Sie nicht.

Habe gerade 2x versucht, Sie telefonisch zu kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
017647177368 bitte nochmals versuchen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Jetzt müsste es gehen
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Wenn es nicht geht, kann ich auch Sie anrufen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

wie soeben besprochen hier meine E-Mailadresse:

"*****@******.***"

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-