So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 39678
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo meine Mutter hat von einem älteren Mann die Betreuung,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo meine Mutter hat von einem älteren Mann die Betreuung, vorsorgevollmacht und alles weitere wurden von dem Mann ausgefüllt. Doch der Sohn möchte dies jetzt anfechten. Das Problem ist nur das der Mann vor seinem Sohn panische angst hat und dieser ihn schon mehrmals bedroht hat um an das geld zu kommen. Er wurde deshalb in Sicherheit gebracht Polizei und alles weitere war vor Ort dort hat er dieses wieder bestätigt das er seinen Sohn nicht mehr sehen möchte. Kann der Sohn jetzt meiner Mutter die Betreuung abnehmen?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Wir kommen aus dem Saarland
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Der Hausarzt von dem älteren Mann kann auch belegen das sein Sohn ihm nicht mehr zu nahe kommen darf, da er direkt anfängt zu weinen und Panik hat vor ihm. Der Sohn hat meine Eltern schon mehrmals bedroht als auch aufgelauert. Der ältere Mann fühlt sich dort wo er untergebracht wurde sehr wohl und hat nicht mehr so viel Angst. Doch jetzt hat der Sohn einen Anwalt hinzugezogen und will das meine Mutter die Betreuung aufgibt.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Unter Zugrundelegung Ihrer Sachverhaltsangaben hat der Sohn keine rechtliche Handhabe die Vorsorgevollmacht rechtlich anzugreifen.

Sofern Ihrer Mutter eine Vorsorgevollmacht wirksam erteilt worden ist, so ist dies rechtlich bindend.

Es darf auch keine gesetzliche Betreuung durch ein Gericht angeordnet werden, wenn eine Vorsorgevollmacht erteilt worden ist, da diese nach dem Willen des Gesetzgebers vorgeht und eine gesetzliche Betreuung ausschließt (§ 1896 Absatz 2 BGB).

Der Sohn besitzt daher keine rechtlichen Möglichkeiten, die Ihrer Mutter erteilte Vorsorgevollmacht in Wegfall zu bringen!

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Haben Sie denn noch Fragen? Gibt es (technische) Probleme bei der Bewertung?

Leider haben Sie nun noch immer keine Bewertung abgegeben - der Portalbetreiber Justanswer vergütet die anwaltliche Beratung nur dann, wenn Sie eine Bewertung abgeben, indem Sie die Sterne (3-5 Sterne) anklicken.

Ich habe meine Arbeitszeit aufgewendet, um Ihnen behilflich zu sein, und Ihre Frage ist in aller Ausführlichkeit beantwortet worden.

Oder bestehen technische Schwierigkeiten?? Teilen Sie mir dies bitte kurz mit, damit ich den Portalbetreiber in Kenntnis setzen kann.

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.