So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11870
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hier die Geschichte: Herr A und Frau sind Cousin und

Diese Antwort wurde bewertet:

Hier die Geschichte:Herr A und Frau B sind Cousin und Cousine.
und sie besitzen ein gemeinsames Grundstück.
Herr A davon 1/3 und Frau B 2/3.Herr A ist (war) verheiratet mit Frau AD,
Frau B (Witwe) hat nur einen Sohn C.Herr A ist verstorben, Frau AD erbt von ihm 1/3.
Frau B ist verstorben, ihr Sohn C erbt von ihr 2/3.Sohn C ist verstorben. Allein übrig ist Frau AD.
Es gibt kein Testament und keine Angehörigen.Was oder wieviel kann Frau AD als alleinige
Miteigentümerin von Sohn C erben?Eine kurze und eindeutige Antwort darauf wäre angenehm.
Weitere Rechtsberatung ist vorerst nicht gewünscht.Freundliche Grüße
Fachassistent(in): In welchem Land befinden sich die zu vererbenden Vermögenswerte?
Fragesteller(in): Deutschland
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): momentan nicht

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer.

Aus Ihrer Schilderung ergibt sich, dass ein Verwandschaftsverhältnis nur zwischen A und C vorhanden war. Da AD und D nicht verwandt waren, besteht für D kein gesetzliches Erbrecht. Sofern C kein Testament hinterlassen hat und AD darin begünstigt wurde, erbt AD nicht von C.

Bitte fragen Sie bei Unklarheiten nach. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Sehr geehrte Frau Grass,
herzlichen Dank für Ihre Antwort.
Nur eine Frage noch:
Wem fällt das Erbe des Herrn C zu, wenn es keine Verwandten gibt?
Gibt es eventuell Zugewinn für Frau AD?Mit freundlichen Grüßen
Peme