So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16438
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich wende mich an Sie weil mein Arbeitsvertrag, nun als

Kundenfrage

Ich wende mich an Sie weil mein Arbeitsvertrag, nun als Rentner ab dem 1.9.21 nun von meiner Firma nicht wie geplant unterschrieben wird. Ich arbeite in der BAB Lebenshilfe gGmbH als Einzelfallhelfer seit 11 Jahren. Es besteht in der Firma Fachkräftemangel wegen der untertariflichen Bezahlung.
Eine Weiterbeschäftigung war mit der GF mündlich vereinbart worden. Am 1.8.21 war ich nun auf der verbotenen Demo und habe dort Menschen umarmt, denen es sichtbar schlecht ging und ich wurde dabei gefilmt. Kollegen sahen das in den Abendnachrichten und meldeten das der GF. Diese hat nach Diskussionen, die bis in die Zentrale der Lebenshilfe in der Heinrich- Heine- Strasse reichten, sich für das Nichtunterschreiben entschieden/ entscheiden müssen. Mündlich wird von der GF als Grund das Nichteinhalten der Corona- Regeln genannt.
Ich vermute das mein öffentliches Bekenntnis zur Partei die BASIS und das ich mir eine kritische Meinung leiste, der wahre Grund sein dürfte.Die von mir ambulant betreuten Jungs mit Behinderung bzw. die Eltern wollen aber unbedingt mit mir arbeiten. Meine Firma hat mir nun vorgeschlagen, dass ich als freier Mitarbeiter für das Bezirksamt Marzahn- Hellersdorf tätig sein könnte. Ich sehe aber dort die gleichen Probleme auf mich zukommen.Zur Ergänzung noch: Die Eltern als gesetzliche Betreuer haben alle eine Kostenübernahme vom Jugendamt bzw. vom Sozialamt.
Fachassistent(in): Was für einen Arbeitsvertrag haben Sie?
Fragesteller(in): Ich war bis zum 31.9. fest angestellt ohne Begrenzung.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein erst mal nicht.
Gepostet: vor 24 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 24 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Rechtsanwalt Christian Joachim hat geantwortet vor 24 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

Welche konkrete Frage haben Sie?

Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Viele Grüße

Christian Joachim
Rechtsanwalt