So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 14139
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Habe Auto am 29.08.2021 mit 1 Jahr Gewährleistung beim

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe Auto am 29.08.2021 mit 1 Jahr Gewährleistung beim Händler gekauft, Fahrzeug hat erhebliche Mängel. Frist gesetzt bis 21.08. Mängel zu beheben. Der Händler lehnt Teile der Schäden ab, wegen Verschleiß (nach 750km selbst gefahren)
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): In Baden Württemberg
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich habe schon einen vorsichtigen KVA über 2300,-€ Kosten zur Instandstellung von BMW

Sehr geehrter Fragesteller,

welche Mängel bestehen denn?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
extrem rubbelnde Bremsen lt. BMW massiver Standschaden Rost mindestens 2 Jahre alt Bremsung auf der Autobahn aus 180km/h war lebensgefährlich! Auto hielt kaum noch die Spur. Das Fahrzeug fährt über 200km/h. Ich hatte so viel Glück!
Rruppige Schaltung Automatikgetriebe wenn der Motor nach 15 km gut warm gefahren ist im Stadtverkehr; Getriebeschaden Wandler nicht ausgeschlossen. Händler hat Getriebeölwechsel kostenlos angeboten und gleichzeitig Schäden an Motor und Getriebe aus der gesetzlichen Gewährleistung wegen Verschleiß nachträglich per Mail ausgeschlossen
Geräusche im Motorraum (Steuerkette?) Kettenspanner ist sicher aufgebraucht
Ölverlust von BMW fotografiert- Umwelt...- vom TÜV beim Händler nicht entdeckt?!?
ca.1 Liter zu viel Motoröl vom Händler eingefüllt Folgeschäden: KAT wird zerstört Motorschaden vorprogramiert
Wischerblätter uralt Weiterfahrt bei Regen war nicht möglich
schwache Batterie- Fahrzeug ist am Montag nach Kauf gerade noch so angesprungen
3. Bremsleuchte mehrere LED´ s ausgefallen- TÜV relevant
Motorlüfter läuft ständig auf voller Stufe. Auto hat keine Motortemperaturanzeige im Cockpit. Warum geht der Lüfter Minutenlang auf voller Stufe schon nach 3 Minuten Fahrt zur Tankstelle?
Bei Abholung hatten die Reifen unter Zeugen fast Plattfuss. Auf Nachfrage vom beauftragten Abholer an den Verkäufer ,wie das Fahrzeug da TÜV bekommen hat... der war doch im Haus und hat nichts bemängelt. Die im Vertrag hinterlegte Zusicherung- Fahrzeug ist technisch geprüft- scheint nicht aussagekräftig.