So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 40392
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Mein Lebensgefährte ist verstorben - er hat eine eigene

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Lebensgefährte ist verstorben - er hat eine eigene Wohnung.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): in Berlin. Mein Anliegen.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Er hat kein Testament hinterlassen und hat keine Erben. Ich bin im Besitz einer ausführlichen Vorsorgevollmacht über den Tod hinaus. Wie ich heute gehört habe, kann ich mit dieser Vollmacht nicht die Wohnung kündigen. Wozu dann eigentlich die Vollmacht. Ich weiß nicht weiter.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie fragen: Warum sollen Sie denn mit der Vollmacht nicht die Wohnung kündigen können?

Wer steht denn im Mietvertrag?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Weil kein Testament vorliegt - hat man bei der Hausverwaltung gesagt.

.