So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5074
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Hallo, ich habe ein Schreiben der Staatsanwaltschaft

Kundenfrage

Hallo, ich habe ein Schreiben der Staatsanwaltschaft bekommen, indem ich über die Einstellung eines Verfahrens gegen mich (Raub) wegen §153 Abs 1 StPo informiert wurde. Ich hätte gerne Akteneinsicht, da ich mir keinerlei Schuld bewusst bin. Dieses Schreiben ist das erste Mal, dass ich überhaupt über den Vorgang informiert wurde, Ich wüsste daher gerne wer / wann / weshalb / auf welcher Grundlage Anzeige gegen mich erstattet hat. Wie stehen die Chancen diese Informationen nach Einstellung des Verfahrens alleine zu erwirken? Wie erhöhen sich die Chancen, wenn man einen Rechtsanwalt einschaltet und was würde dies kosten?
Fachassistent(in): Welche Schritte wurden bisher unternommen?
Fragesteller(in): noch nichts, ich würde alleine ein Schreiben aufsetzen, in dem ich nach 147 StPO / §475 StPO Akteneinsicht fordern würde.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): ich könnte das Schreiben noch hochladen?
Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Hier noch das Schreiben
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 9 Monaten.
Sehr geehrter Ratsuchender,vielen Dank ***** ***** Anfrage.Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihre Anfrage bearbeite.Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 9 Monaten.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.Sie können als Beschuldigter im Strafverfahren immer Akteneinsicht beantragen. Dieses Recht können Sie selbst ausüben oder Sie beauftragen einen Anwalt damit.Darüber lässt sich erfahren, wer die Anzeige erstattet hat und wie genau die Vorwürfe lauten.Es würden Anwaltsgebühren anfallen, die im Einzelfall ausgehandelt werden können. Zudem fallen vergleichsweise geringe Verwaltungsgebühren der Staatsanwaltschaft für die Akteneinsicht an.Gern stehe ich Ihnen zur Verfügung, sollten Sie mich mit der Akteneinsicht beauftragen wollen.Konnte ich Ihnen damit behilflich sein? Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab.Vielen Dank.
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 9 Monaten.
Sind noch Rückfragen offen geblieben? Dann stellen Sie diese gern.Andernfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Ich hatte bereits gesagt, dass ich mir darüber im Klaren bin, dass ich es selbst kann: Meine Frage: Wie stehen die Chancen diese Informationen nach Einstellung des Verfahrens alleine zu erwirken/ Wie erhöhen sich die Chancen, wenn man einen Rechtsanwalt einschaltet ..
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 9 Monaten.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ich hatte Sie bereits hierüber aufgeklärt. Die Rechtsordnung hat mit "Chancen" nichts zu tun. Sie haben einen Rechtsanspruch auf Akteneinsicht, den Sie mit oder Rechtsanwalt geltend machen können. Sie können selbst Akteneinsicht nehmen oder durch einen Rechtsanwalt. Dies macht keinen Unterschied.

Bitte abschließend bewerten. Vielen Dank.

Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -