So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 14080
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Es gibt ein Testament meiner Eltern mit folgenden

Diese Antwort wurde bewertet:

Es gibt ein Testament meiner Eltern mit folgenden Wortlaut:Wir setzen uns gegenseitig zu Erben ein. Wer von uns überlebt, soll unseren Sohn Harald Seeler als Erben einsetzen.
Fachassistent(in): In welchem Land befinden sich die zu vererbenden Vermögenswerte?
Fragesteller(in): Sorry, geht noch weiter. Mein Vater versucht mich mit der Aussage, ich verkaufe oder verschenke Alles zu Erpressen, es gibt Bargeld, Gold, ein Haus und zwei Weidegrundstücke, alles in ist Deutschland.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich würde gerne wissen, ob mein Vater das Recht hat dies alles zu verkaufen oder sogar zu verschenken, nach dem Testament.

Sehr geehrter Fragesteller,

verstehe ich Ihre Ausführungen richtig, dass in dem gemeinsamen Testament keine sog. Schlusserbeneinsetzung erfolgte, also Sie nicht als Erbe eingesetzt wurden ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Das Testament ist genau so geschrieben, wie es Ihnen vorliegt.