So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3133
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Wir hatten 3 Beratungsgespräche beim Architekten. Es wurde

Diese Antwort wurde bewertet:

Wir hatten 3 Beratungsgespräche beim Architekten. Es wurde kein Auftrag weder Vertrag unterschrieben. Es wurde uns nicht gesagt, dass die Gespräche kostenpflichtig sind. Es ist kein Projekt zustande gekommen. Jetzt verlangt der Architekt 13500 Euro für Leistungsphase 1-3. Sind wir verpflichtet zu zahlen auch wenn kein Vertrag abgeschlossen wurde? Vielen Dank!
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Sachsen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Erstmal nicht, aktuell geht mir um die grundsätzliche Frage, ob man ohne Auftrag und Vertrag von jemandem Geld verlangen kann? Nochmal Danke!

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.
Bitte teilen Sie mir ergänzend mit: Haben Sie den Architekten zur Erbringung der abgerechneten Leistungen aufgefordert? Oder hat dieser die Leistungen eigenmächtig erbracht?
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich habe im Email geschickt und dann haben wir über Baumöglichkeiten gesprochen:
Guten Tag!Ich habe ein Grundstück in Zwickau und würde dort gerne ein Bungalow mit ca. 200 qm bauen. Wäre es möglich, mit Ihnen ein Termin auszumachen um die Möglichkeiten zum Bauprojekt zu besprechen? Vielen Dank!Mit freundlichen Grüßen,Dr. Kelemen J.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich habe im Email geschickt und dann haben wir über Baumöglichkeiten gesprochen:
Guten Tag!
Ich habe ein Grundstück in Zwickau und würde dort gerne ein Bungalow mit ca. 200 qm bauen. Wäre es möglich, mit Ihnen ein Termin auszumachen um die Möglichkeiten zum Bauprojekt zu besprechen?
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Haben Sie meine Antwort erhalten?

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ich bitte Sie, meine Rückfrage einmal konkret zu beantworten:

Haben Sie den Architekten zur Erbringung der abgerechneten Leistungen aufgefordert? Oder hat dieser die Leistungen eigenmächtig erbracht?

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Dazu fehlen mir die Kenntnisse über fachliche rechtliche Begriffe. Ich Rufe Sie an...
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich meine, Sie rufen mich an ;-) Ich habe auf das Botton geklickt..
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Wie wird die Aufforderung definiert?

Gern vereinbare ich einen Telefontermin mit Ihnen. Bitte nehmen Sie dafür das nachstehende Angebot an.

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.

Vielen Dank. Bitte übersenden Sie mir noch Ihre Rufnummer sowie Ihre Erreichbarkeitszeiten.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
015252605907 jetzt