So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 38966
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Wir haben zur Goldenen Hochzeit einen Gutschein über 95,00€

Diese Antwort wurde bewertet:

Wir haben zur Goldenen Hochzeit einen Gutschein über 95,00€ bekommen und wollten diesen jetzt einlösen.Das Geschäft ist ausgeräumt ein anderes Gewerbe drin.Ich habe den Marktleiter gefragt wo sie jetzt ist bekam ich die Antwort .Sie hat aufgegeben Adresse kanner mir nicht geben.Was kann man jetzt machen.Danke ***** ***** für die Antwort.Helfried Großer
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): 12526 Berlin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Unter den gegebenen Umständen haben Sie einen Anspruch auf Auszahlung des Gutscheinbetrages, wenn dieser wegen Geschäftsaufgabe nicht mehr ausgezahlt werden kann.

Kann ein Händler die in dem Gutschein versprochene Leistung nicht mehr erbringen, so muss er dem Gutscheininhaber den entsprechenden Betrag auszahlen.

Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn das Geschäft geschlossen wird, jedoch noch Gutscheine im Umlauf sind.

Die Inhaberin des den Gutschein ausgebenden Geschäfts ist Ihnen somit zur Auszahlung der 95 € verpflichtet!

Sie können versuchen, deren Adresse durch eigene Recherche in Erfahrung zu bringen, wenn der Marktleiter keine Auskunft erteilt.

Ist dies nicht möglich, so wenden Sie sich an die Industrie- und Handelskammer. Dort wird Ihnen sodann die neue Anschrift mitgeteilt werden, so dass Sie Ihre Ansprüche auf Auszahlung geltend machen können.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kann ich Ihnen noch weiterhelfen? Gibt es (technische) Probleme bei der Bewertung?

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Nein