So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 38943
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich bin Mitglied bei Justanswer.com Ein Man hat meine

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin Mitglied bei Justanswer.comEin Man hat meine Tasche, mit ID, Geld, Karten usw. genommen, und ist damit davongegangen, hat die Tasche später abgestellt.
Als er kam um meine Tasche zu nehmen, so habe ich schnell den Wortwechsel auf mein Handy eingespeilt. Das eingespeilte handelt sich NUR um den Wortwechsel über meine Tasche als er mit der Tasche davonlief.Ich habe gelesen, dass es eigentlich nicht erlaubt ist, Gespräche mit andere Menschen einzuspielen auf dem Handy. Ist das auch in diesem Fall so wenn jemanden mir mit meiner Tasche wegläuft?Ist es Körperverletzung wenn jemanden mit meiner Tasche, ohne meine Zustimmung wegläuft?Es fehlte ein wichtiges Papier von meiner Tasche, und es sah aus, als wurde meine Tasche durchsucht.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Grundsätzlich ist die unerlaubte Aufnahme von Gesprächen zwar gemäß § 201 StGB strafbar.

Allerdings ist Ihr Handeln unter den gegebenen Umständen gerechtfertigt, denn Sie wollten sich lediglich mit der Aufnahme ein Beweismittel für die begangene Straftat verschaffen.

Sie können daher nicht nach § 201 StGB bestraft werden.

Das Entreißen der Tasche kann auch den Tatbestand einer nach § 223 StGB strafbaren Körperverletzung erfüllen, wenn der Täter hierbei einige Kraft aufgewendet hat.

Schließlich liegt ein nach § 242 StGB strafbarer Diebstahl zu Ihren Lasten vor. Daran ändert auch das spätere Abstellen der Tasche nichts, denn diese war dem Zugriff Dritter preisgegeben.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Kraft aufgewendet hat?.... Meine Tasche stand auf dem Fussboden einige Meter von mir entfernt. Er nahm die Tasche einfach mit, aber ohne mich zu berühren. Ändert das was an der Sache?
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Darf ich auch das eingespielte an Verwandschaft weiterschicken? Wie darf ich das Eingespielte benutzen?

Dann scheidet eine Körperverletzung aus.

Es liegt sodann ein Diebstahl vor, den Sie (sofern nicht bereits erfolgt) zur Strafanzeige bringen können.

Das Eingespielte dürfen Sie nur gegenüber der Justiz und Polizei als Beweismittel nutzen.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Es fehlte ein Papier. Ist das der Diebstahl, oder alleine die Tat das er mit meiner Tasche weglief und später abstellte?
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
dass er mit meiner Tasche weglief...

Sowohl die Entwendung des Papiers als auch das Weglaufen mit der Tasche stellen den Diebstahl dar.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.