So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3070
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Bei der Renovierung meines Hauses sind anscheinend

Diese Antwort wurde bewertet:

Bei der Renovierung meines Hauses sind anscheinend Verschmutzungen beim Nachbarn entstanden. Habe Schreiben seines Anwaltest bekommen und eine Aufforderung bis 15.07. diese zu beseitigen. Das Schreiben wurde heute im Briefkasten eingeworfen. Bin jedoch ab 06.07.20212 im Urlaub und komme erst am 04.08.2021 zurück. Wie kann ich die Frist des Anwalts verschieben?
Fachassistent(in): Wurden vom Vermieter Reparaturen ausgeführt, die Ihnen in Rechnung gestellt wurden?
Fragesteller(in): Nein
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Kostenvoranschlag eines Malers und eines Steinmetzes sind beigefügt.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.
Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihre Anfrage bearbeite.
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Die Renovierungsarbeiten haben im Dezember 2020 stattgefunden. Das Schreiben des Anwaltes wurde heute im Briefkasten eingeworfen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Grundsätzlich hat der Nachbar das Recht, von Ihnen die Beseitigung der Verschmutzung innerhalb einer angemessenen Frist zu verlangen. Die Setzung einer Frist bis zum 15.07. erscheint angemessen, denn in dieser Zeit wäre Ihnen die Reinigung möglich. Dass Sie im Urlaub sind, ist rechtlich kein Argument, um eine längere Frist fordern zui können.

In der Praxis werden Fristverlängerungen jedoch auch gewährt, wenn diese rechtlich gar nicht verlangt werden können. Sie sollten sich insofern - entweder selbst oder über einen Anwalt - mit dem Anwalt der Gegenseite in Verbindung setzen und auf die Umstände aufmerksam machen. Der gegnerische Anwalt sollte darauf aufmerksam gemacht werden, dass Sie grundsätzlich bereit sind, die Ansprüche zu erfüllen sowie dass Sie den Anspruch anerkennen und dass nur um ein wenig Aufschub bitten. Dieser wird Ihnen im Regelfalle gewährt werden.

Gern stehe ich Ihnen zur Verfügung, sollten Sie hier nochmals anwaltliche Unterstützung benötigen.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Bereits im Januar habe ich ihn angeboten die Verschmutzungen zu beseitigen. Im Kostenvoranschlag steht jedoch instandsetzen der gesamten Fassade mit Abdeckarbeiten und Polieren des Natursteins am Treppe und Balkon...

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Haben Sie noch konkrete Rückfragen? Dann stellen Sie diese gern.
Andernfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Vielen Dank, ***** ***** auf sie zurück. Schönen Sonntag wünsche ich Ihnen.

Gern geschehen.

Bitte abschließend noch bewerten. Vielen Dank.

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.