So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 20795
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Es geht um das Schulrecht. Aktuell sind wir noch in Bayern

Kundenfrage

Es geht um das Schulrecht. Aktuell sind wir noch in Bayern gemeldet. werden uns aber Anfang September auf Weltreise mit einem Segel-Schiff begeben. Unsere Tochter hat dann die 8. Klasse erfolgreich absolviert. Das Schiff ist in Hamburg als Heimathafen gemeldet. Also Deutsche Flagge. Wie können wir das mit der Schulpflicht vereinbaren?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Im Moment noch in Bayern. Allerdings melden wir uns hier Anfang August ab.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Bis jetzt nicht.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrter Ratsuchende, vielen Dank ***** ***** freundliche Anfrage. In Deutschland herrscht Schulpflicht, so dass die Weltreise ein Problem ist. Sie müssten sich von der Schulpflicht befreien lassen, hier sprechen Sie am besten mit der Schulleitung. Vielleicht besteht die Möglichkeit, das Homeschooling von unterwegs. Ein Rechtsanspruch darauf besteht allerdings nicht
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Die Schulleitung konnte mir leider nicht weiter helfen. An wen muss ich mich dann wenden?
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 1 Monat.
Dann Müssen Sie sich an die übergeordnete Behörde wenden
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also an das Schulamt?