So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 37072
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Meine Tochter ist 17 Jahre ist zu ihrem Freund gezogen macht

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Tochter ist 17 Jahre ist zu ihrem Freund gezogen macht eine Ausbildung verdient ausbezahlt zwischen 680-700 Euro bis jetzt habe ich 300 Euro Unterhalt bezahlt
Fachassistent(in): Mit wem leben die Kinder?
Fragesteller(in): Die Tochter hat bis vor kurzem bei meiner Ex Frau gewohnt jetzt bei ihrem Freund
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Das Einkommen Ihrer Tochter ist zunächst um 100 EUR ausbildungsbedingte Aufwendungen zu bereinigen. Solange Ihre Tochter noch minderjährig ist, ist die Hälfte des bereinigten Einkommens vom Unterhaltsbedarf abzuziehen. Sobald die Tochter volljährig ist, dass gesamte bereinigte Einkommen.

Das bedeutet, vom Unterhaltsbedarf sind derzeit 290-300 EUR vom Unterhaltsbedarf abgezogen werden können, ab dem 18. Geburtstag dann 580 - 600 EUR.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Was bedeutet das in meinem Fall wie funktioniert die Rechnung Sie bekommt 680-700 Euro Lohn und ich habe bis jetzt 300 Euro Unterhalt bezahlt. Steht ihr das Kindergeld was meine Ex Frau erhält auch zu

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn 300 EUR der von Ihnen gezahlte Unterhaltsbedarf ist, dann müssen Sie hier keinen Unterhalt mehr zahlen.

Wenn Ihre Tochter nicht mehr bei der Mutter lebt, dann steht ihr das Kindergeld zu.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Das heißt sie würde nur noch das Kindergeld bekommen. Wie hoch ist die Grundsicherung wo sie haben muss

Sehr geehrter Ratsuchender,

sie würde einmal das volle Kindergeld und zum anderen Ihr Einkommen bekommen. Der Grundsicherungsbetrag würde bei 432 EUR liegen.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Und da sie da durch ihr eigenes Einkommen und das Kindergeld drüber ist bedeutet das das ich keinen Unterhalt zahlen muss da sie schon genug selbst verdient

Sehr geehrter Ratsuchender.

ja richtig. Insoweit müssen Sie keinen Unterhalt mehr zahlen.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Hab nochmal eine Frage wie hoch muss das Einkommen der Tochter inkl Kindergeld sein damit man keinen Unterhalt zahlen muss
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Weil habe irgendwo gelesen Grundbedarf ist 860 €

Sehr geehrter Ratsuchender,

die 860 EUR sind der Unterhaltsbedarf eines volljährigen Kindes.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Wird das Kindergeld bei meiner 17 jährigen Tochter voll zum Halben Lohn angerechnet