So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11480
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich bin seit 2008 Mieter zweier Wohnungen in einem Haus in

Kundenfrage

Ich bin seit 2008 Mieter zweier Wohnungen in einem Haus in Berlin. Die Wohnung im Vorderhaus wird von mir und meiner Frau bewohnt. Die Wohnung im Seitenflügel ist eine 1-Zimmer-Wohnung und wird von mir derzeit genutzt um Hausrat und Möbel zu lagern, die in meine Wohnung im Vorderhaus nicht reinpassen. Das Bezirksamt wirft mir jetzt vor, dass dies eine Zweckentfremdung von Wohnraum sei und fordert mich auf die Zweckentfremdung zu unterlassen und droht mit Ordnungsgeld.
Fachassistent(in): Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Fragesteller(in): Im Jahre 2008.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nur, dass die Wohnung derzeit nur von mir zur Lagerung meines eigenen Hausrats genutzt wird.
Gepostet: vor 28 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 28 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben.

Aufgrund der Wohnraumknappheit darf ohne eine Nutzungsänderungsbescheinigung Wohnraum auch nur zum Wohnen genutzt werden. Wenn Sie den Wohnraum tatsächlich "nur" als Lagerraum nutzen, wäre eine Zweckentfremdung tatsächlich gegeben.

Gern stehe ich Ihnen für eventuelle Rückfragen zur Verfügung. Wenn keine Fragen mehr bestehen, sind Sie bitte so freundlich und geben eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen lieben Dank !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
War jetzt nicht wirklich hilfreich.
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 28 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie wollten eine Rechtsaukunft über die bestehende Rechtslage oder hatte ich Sie da missverstanden ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass